Perfekte Werbemöglichkeiten im Offline-Bereich mit Feld Textil

Eine unterschätzte Werbemöglichkeit: Fußmatten

[Sponsored Post, Anzeige]

29.05.2017 – Wer auf der Suche nach den perfekten Werbemöglichkeiten ist, wird auf eine Vielzahl von Möglichkeiten treffen – im Print- wie Onlinebereich. Anhand von Feld Textil wollen wir diesmal einen Blick auf den Print- und somit auch auf den Offlinebereich werfen und ein paar Ideen vorstellen.

Gerade Startups buhlen besonders stark um die Aufmerksamkeit ihrer Kunden – immerhin sind sie ganz neu am Markt und müssen sich oftmals sogar gegen einen bereits etablierten Player behaupten. Doch was gibt es nun für Möglichkeiten im Offlinebereich?

Nun zunächst gibt es da den absoluten, leider nicht so oft aufzufindenden Klassiker: Werbe- und Fototassen. Diese sind beispielsweise perfekt für ganz gezielte Werbemaßnahmen. Eine schöne Tasse sticht aus den hunderten langweiligen Kullis und Blöcken leicht heraus. Tassen kann man immer verteilen, egal ob zu Weihnachten, bei erfolgreich abgeschlossen Projekten oder auf Messen.

Wenn wir schon beim Thema Messen sind, hier bieten sich Messesysteme an. Da solche Veranstaltungen meist themenbezogen sind, trifft man nicht selten viele Konkurrenten auf einen Schlag. Um da nicht in der Masse unter zu gehen, braucht man einen ansprechenden Stand – gerade Startups können hier oft mit neuem und spannenden Eyecatchern punkten. Mit Rollups oder Beachflags kann man den Stand wunderbar abrunden und bei Bedarf leicht erweitern.

Tipp: Gestaltet die Messewände so, dass man leicht einen (Smart-)TV einbinden kann. Kleine (lustige) Werbefilme ziehen immer Besucher an den Stand.

Was gibt es so für Sachen, an die man nicht gleich denkt? Hier könnten Fußmatten etwas sein. Gerade in Messen, Verkaufsräumen oder generell dort, wo viele Menschen sind, kann sich eine schöne Fußmatte gut machen. Egal ob normale Fußmatten oder Logomatten für Werbeaktionen – mit der richtigen Botschaft ist die Idee weit mehr als nur ein kleiner Gag am Rande.

Auch gerne gesehen: Die eigene „Uniform“. Was in der Beraterwelt die Anzüge sind, sind in der Startupwelt die T-Shirts und Polo Shirts. Nichts macht für ein Unternehmen mehr Werbung als die Mitarbeiter, die das Firmenlogo direkt am Körper tragen. Dabei sollte klar sein: Am effizientesten ist diese Form der Werbung natürlich auf Messen oder Veranstaltungen außerhalb des Büros. Wem Polo Shirts zu viel sind kann auch eine Nummer kleiner denken. Hier könnten beispielsweise Schals, gerade im Winter, richtig sein.

Natürlich eignet sich nicht jede Werbemaßnahme für jedes Startup – die Auswahl der richtigen Methode führt hier zum Erfolg.

Kommentar hinterlassen zu "Perfekte Werbemöglichkeiten im Offline-Bereich mit Feld Textil"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*