Lucky Iron Fish: Die tägliche Portion Eisen – Auch für Vegetarier

Lucky Iron Fish

Viele kennen die Diagnose: Bei einer Blutabnahme wird ein zu niedriger Eisenwert festgestellt. Besonders häufig leiden Frauen in Deutschland unter dieser Mangelerscheinung und unterschätzen ihre Gefahren oftmals. Das kanadische Start-up Lucky Iron Fish hat sich dieser Herausforderung angenommen und möchte mit ihrem außergewöhnlichen Kochzusatz aus Eisen die Gesundheit der Menschen weltweit verbessern.

Eisenmangel: Ein globales Problem

Laut der WHO ist Eisenmangel die am häufigsten und am weitesten verbreitete Ernährungs-Mangelerscheinung weltweit. Rund 2 Milliarden Menschen, also 30 % der gesamten Weltbevölkerung, leiden darunter, sowohl in Entwicklungs- als auch in Industrieländern. Häufige Symptome sind Müdigkeit, Kurzatmigkeit, blasse Haut, spröde Fingernägel und rissige Mundwinkel, von denen besonders häufig Frauen und Kinder betroffen sind. Unterschätzen sollte man die Gefahr von Eisenmangel nicht, da dieser zu einer chronischen Blutarmut führen kann und viele weitere Risiken, wie unter anderem die Einschränkung der Wahrnehmungsfähigkeit, birgt.

Der Lucky Iron Fish erobert die Welt

Lucky Iron Fish ist ein kanadisches Start-up, das mithilfe eines kleinen Fisches die Gesundheit der Menschen auf ganz unkomplizierte Weise verbessern möchte. Indem man den Lucky Iron Fish zusammen mit einigen Tropfen Zitronensaft zu einem Liter kochendem Wasser oder Brühe hinzugibt, zehn Minuten kocht und dann wieder herausnimmt, erhält man 75% seines täglichen Bedarfs an Eisen. Das Team um CEO Gavin Armstrong arbeitet insbesondere daran, ihr Produkt in Kambodscha zu verbreiten, wo nahezu die Hälfte der Bevölkerung an Eisenarmut leidet. Das B-Corp zertifizierte Start-up schafft Arbeitsplätze in ihren Produktionsstätten vor Ort in Kambodscha und Kanada, nutzt ausschließlich recycelte Materialien und liefert ihren Fisch in einer handgefertigten biologisch abbaubaren Verpackung aus. In nur 9 Monaten verbesserte sich die Eisenversorgung bei mehr als 58.000 Kambodschanern um 50%.

Ein Symbol für Hoffnung und Glück

Jeder kann mit dem Kauf eines Lucky Iron Fish nicht nur seiner Gesundheit etwas Gutes tun, sondern auch jemand anderem ein Lächeln ins Gesicht zaubern, denn mit jedem verkauften Fisch wird gleichzeitig ein weiterer an Bedürftige gespendet. Der Lucky Iron Fish bringt Hoffnung in die ganze Welt und so auch nach Kambodscha, wo der Fisch ein Symbol für Glück ist.

Kommentar hinterlassen zu "Lucky Iron Fish: Die tägliche Portion Eisen – Auch für Vegetarier"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*