BeWooden – Nachhaltige Accessoires aus Holz

BeWoodenQuelle: http://bewooden.de/

Das deutsch-tschechische Startup BeWooden stellt Fliegen, Manschettenknöpfe und Portemonnaies aus Holz her. All ihre Accessoires werden per Hand bei lokalen, traditionellen Schreinereien und Juwelieren in Tschechien angefertigt. Bei dem verwendeten Holz handelt es sich um Überschüsse aus vorherigen Möbelproduktionen.

Die Idee zu BeWooden entstand in einem kleinen Ort in der Nähe von Prag. Dort beschloss eine Gruppe von Freunden, ihr Wissen auf den Gebieten Kunst, Design und Handwerk für ein besonderes Projekt zu nutzen: Die Produktion von eleganten und nachhaltigen Accessoires aus Holz. Dies geschieht traditionell, lokal und in Handarbeit. Henrik und Marie, die Gründer von BeWooden Deutschland waren von dem Projekt begeistert und beschlossen die Produkte auch im deutschsprachigen Raum zu verkaufen. Auf der Webseite des sozialen Startups könnt ihr nun Manschettenknöpfe, Portemonnaies und Fliegen aus Holz erwerben.

BeWooden startet Crowdfunding-Kampagne

Auf oneplanetcrowd.de haben die Gründer von BeWooden Deutschland eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen. In Deutschland verwendet Oneplanetcrowd das sogenannte Reward-Modell. Das heißt, wer investiert, erhält Rewards, also Produkte des Unternehmens als Dankeschön.

Wer bei zum Beispiel als Reward die Holzfliege special edition kauft, die extra für die Crowdfunding Kampagne designt wurde, kann diese nach sich benennen lassen, wenn sie offiziell im Shop online geht. Die Rewards werden alle günstiger als im Online-Shop angeboten. Über diesen Link findet ihr alle Rewards sowie das Video zur Crowdfunding-Kampagne: http://www.oneplanetcrowd.com/de/project/96484

Ziele der Crowdfunding-Kampagne

Das Unternehmen möchte, wenn das Fundingziel von 5.000€ erreicht wird, die plant-for-the-planet Akademien mit einer Spende unterstützen. Diese Akademien wollen Kinder über die Themen Klimawandel und globale Gerechtigkeit informieren. Bei einem Fundingziel von 10.000€ plant das junge Unternehmen, ihre Näherin Hanka, die derzeit eine Teilzeitstelle bei BeWooden ausführt, Vollzeit zu beschäftigen. Die Crowdfunding-Kampagne läuft noch bis zum 30.06.2015.

1 Kommentar zu "BeWooden – Nachhaltige Accessoires aus Holz"

  1. Mittlerweile ist BeWooden in Deutschland etabliert. Mit den vielfältig aussehenden Holzfliegen kreiert man sowohl einen individuellen als auch stilvollen Look.

    Die Produktplatte seht Ihr hier: http://www.bewooden.de

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*