Social Startup curassist ist Sieger des Rheinland-Pitch Winter Finales 2015

„Pflege, so wie du sie dir wünscht“ – das ist das Motto von Curassist, dem Sieger des Rheinland-Pitch Winter Finales 2015 in Köln am 01. Dezember 2015. Das Unternehmen steht für eine direkte Vernetzung von Pflegekräften und Patienten und möchte deren Zufriedenheit steigern.

Was ist Curassist?

Curassist ist ein social Startup für selbstbestimmte und selbstorganisierte Pflege, welches sich um Patienten und deren Angehörigen kümmern, aber auch Pflegekräfte unterstützen möchte. Deswegen helfen sie Pflegeprofis bei dem Schritt in die Freiberuflichkeit und nehmen ihnen Verwaltungsaufgaben ab. So ist eine ungestörte Konzentration auf die Pflege von Erkrankten gewährleistet. Dabei entsteht eine Liste von qualifizierten Einzelpflegern, die mit ihnen als Team gemeinsam auf Ihre individuellen Wünsche eingeht und somit eine ganz besondere und persönliche Pflege ermöglicht.

Schlechte Rahmenbedingungen für Pfleger müssen geändert werden

Die Pflege von Kranken und Hilfsbedürftigen ist immens wichtig und sollte mit Ruhe und Geduld ausgeführt werden dürfen. Allerdings bleibt vielen Pflegern kaum Zeit für eine gute und vor allem individuelle Pflege. Das sorgt für Unzufriedenheit auf beiden Seiten. Auch die Bezahlung ist ein großes Problem. Pfleger haben eine große Verantwortung für ihre Patienten und werden dennoch oft nicht gerecht für ihre Bemühungen bezahlt.

Auf der anderen Seite müssen Angehörige immer mehr zahlen und fragen sich zurecht, was mit dem Geld passiert. Schichtarbeiten erschweren eine persönliche Pflege, da ein Pfleger keinen festen Patientenstamm hat und der Patient immer wieder mit einem neuen Pfleger konfrontiert wird. Dadurch kann sich kein persönliches Verhältnis aufbauen. Das möchte Curassist ändern. Das Unternehmen hilft Pflegekräften, freiberuflich Fuß zu fassen, nimmt ihnen Verwaltungsaufgaben ab und kümmert sich um Anmeldungen und Abrechungen. Darüber hinaus bieten sie noch digitale Werkzeuge, welche zusätzlich entlasten. Dadurch bleibt einem Pfleger mehr Zeit, sich voll und ganz auf seine Patienten zu konzentrieren. Da curassist direkt mit den Pflegekassen abrechnet, sparen die Angehörigen Geld und wissen, dass die Bezahlung zu 100 Prozent an die Pfleger weitergegeben wird.

Der Kopf hinter der Idee

Thomas Müller - Geschäftsführer von curassist

Thomas Müller – Geschäftsführer von curassist

Thomas Müller ist der Geschäftsführer von curassist. Als IT-Spezialist und ausgebildeter Pfleger kennt er sich mit beiden Welten aus und kann diese miteinander verschmelzen. Außerdem ist er auch im privaten Raum sozial engagiert und hat es so geschafft, ein Netzwerk mit Menschen aufzubauen, die die Pflege betrifft. Da er selber mit einer behinderten Tante aufgewachsen ist, kennt er die Situation von Angehörigen und eine Krankheit nach seiner Zeit als IT-Spezialist ermöglichte ihm auch die Sicht eines Patienten kennenzulernen. Er absolvierte die Pflegerausbildung und beschloss, den Pflegemarkt zu revolutionieren und positiv zu verändern. So entstand das Unternehmen Curassist.

Mit dieser sozialen Leistung zum Sieg

Sieger des Rheinland-Pitch Winter Finales

Sieger des Rheinland-Pitch Winter Finales

Mit dieser Idee und dem dazugehörigen Engagement konnte er sich Anfang Dezember beim Rheinland-Pitch Winter Finale im Wallraf-Richartz-Museum vor mehr als 250 Zuschauern und einer Expertenjury gegen drei Startups durchsetzen. In sieben Minuten stellte jedes Unternehmen seine Business-Idee vor und stellte sich danach den Fragen der Zuschauer und der Jury. Diese bestand aus Dr. Tanja Emmerling (High-Tech Gründerfonds), Ulf Reichardt (IHK Köln), Dr. Benjamin Monheim (Osborne Clarke), Matthias Buck (Deutsche Bank) und Dr. Lorenz Gräf, Geschäftsführer des Pitch-Initiators STARTPLATZ. Der Gewinner wurde dann durch ein Zuschauer-Voting gewählt. Thomas Müller konnte mit seinem sozialen Startup und der Idee, dem Pflegenotstand entgegenzuwirken, überzeugen und gewann den Wettbewerb.

Kommentar hinterlassen zu "Social Startup curassist ist Sieger des Rheinland-Pitch Winter Finales 2015"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*