Exklusiver Weihnachtsstiefel von Kindskopf Berlin

Kindskopf Berlin

Kindskopf Berlin

17.12.2015 – Nicht nur an Weihnachten stehen personalisierte und individuelle Geschenke hoch im Kurs. Doch gerade an Weihnachten bieten sich individuelle Geschenke mit Bezug zur besinnlichen Zeit an. Speziell für die Weihnachtszeit hat sich das Berliner Label Kindskopf Berlin etwas Besonderes einfallen lassen: Mit einem exklusiven Weihnachtsstiefel, der in ausgewählten Farben und mit dem Aufdruck der eigenen Silhouette oder der einer geliebten Person darherkommt, sorgt das neuste Produkt der Kreativmanufaktur für eine einzigartige weihnachtliche Stimmung in den eigenen vier Wänden.

Wie wir bereits berichteten, geht die Idee von Kindskopf Berlin auf Cornelia Bohnen zurück, die ihre Liebe zum Scherenschnitt mit der Freude am ganz besonderen Einzelstück kombiniert und so einzigartige Taschen, Kopfkissen, Schürzen, Wandbilder produziert. Der Weg zum personalisierten Unikat ist nicht kompliziert: Einfach ein Foto machen, das zu bestickende Produkt wählen und anschliessend das Foto hochladen.

Zur Weihnachtszeit hat sich Kindskopf Berlin eine Besonderheit einfallen lassen: Das Produktsortiment wird anlässlich der Weihnachtszeit auch um personalisierte Stempel und Weihnachtsstiefel erweitert. Hierbei werden die von den Kunden eingesendeten Kopfprofile in einen Scherenschnitt verwandelt und auf die ausgewählten Produkte genäht. Die personalisierbaren Motiv-Stempel können die heimische Weihnachtsdekoration verschönern – oder geben dem verpackten und gestempelten Präsent den ganz persönlichen Touch.

Dabei legt Kindskopf Berlin nicht nur großen Wert auf das Persönliche und Einzigartige, sondern vor allem auch auf eine öklogische, nachhaltige und lokale Produktion. Es ist selbstverständlich, dass bei Kindskopf Berlin, vom Strom bis zum Nähgarn, alles nachhaltig produziert wird. Sämtliche Produkte werden aus 100% Bio-Baumwollstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) hergestellt. Die Bio-Baumwolle schont die Umwelt, garantiert faire Arbeitsbedingungen und Sozialstandards entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Darüber hinaus unterstützen Käufer auch Helenes Helfer e.V.. Von jedem verkauften Stück spendet Kindskopf Berlin einen Euro an das Netzwerk, welches sich für Kinder engagiert, die aufgrund körperlicher oder geistiger Krankheiten kein unbeschwertes Leben führen können.

(Autor: Sascha Waterkotte)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+