Tiny Houses – Designer-Häuschen mit minimalem Footprint

23.11.2015 – Es gibt eine zuckersüße Bewegung, die den eigenen Footprint mit minimalistischem Design und zwangsläufig sehr vereinfachtem Leben verbindet: Tiny Houses. Die Fragestellung ist: Wie klein kann man noch leben? Vielleicht sogar noch mobil? Mit minimalem Footprint. Ein Gegenentwurf zur Wohn-Burg-Dekadenz. Nachstehend ein paar Beispiele.

Tinyhouse: Tumbleweed Wohnanhänger

Mehr Infos zum Tumbleweed Wohnanhänger gibt es hier.

Tinyhouse: Martins House to Go

Mehr Infos zum Martins House to Go gibt es hier.

Tiny House: William’s Cabin

Mehr Infos zum William’s Cabin gibt es hier.

Und Ihr?

Wäre das was für Euch ? Ich kann es selbst empfehlen – habe mal ein paar Monate in diesem Haus gewohnt. War die simpelste und auf viele Arten glücklichste Zeit meines Lebens:

Moangoo

© Monagoo

———————————
Noch bevor der Blog von Monagoo geschlossen wurde, konnten wir die tollsten und spannendsten Artikel retten. In unserer Reihe werden wir Euch in regelmäßigen Abständen unsere Errungenschaften präsentieren.

Kommentar hinterlassen zu "Tiny Houses – Designer-Häuschen mit minimalem Footprint"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*