Team

Als Köpfe hinter social-startups.de sind wir selber Social Entrepreneure aus Leidenschaft. Mit der Überzeugung, dass unsere Gesellschaft heute einen innovativen Typ von UnternehmerInnen braucht, der fundiertes wirtschaftliches Denken über eine Profitorientierung hinausführt und mit einem gesellschaftlichen Mehrwert vereinbart, sehen wir uns als Teil einer hoch motivierten neuen Generation von GründerInnen und SozialunternehmerInnen.

Christian Deiters
Founder / CEO

Christian ist schon während des Studiums aktiv in die Start-up-Szene eingestiegen. So begleitete er zum Beispiel die CoBox AG, die 2011 Finalist des Deutschen Innovationspreises im Bereich Startup war. Die Insolvenz der Unternehmung war eine wichtige Lektion und Antrieb zugleich – so geht er seitdem nebenberuflich der Frage nach, wie gerade nachhaltige, innovative Geschäftsideen langfristig und erfolgreich auf dem Markt bestehen können. Bevor er zu milch & zucker wechselte, baute er zwei Jahre eine Abteilung bei dem internationalen Startup Shopgate auf und half so mit, eines der am schnellst wachsenden Tech-Startups in Europa zu formen. Seit 2013 ist Christian CEO der Social Startups Media UG. Seit 2020 arbeitet er für das Technologie- und Innovationszentrum Gießen im Sozialinnovator Programm der hessischen Landesregierung mit.

LinkedInE-MailPrivate Website
Torsten Schreiber
Founder / CSO
Der Serial Social Entrepreneur Torsten Schreiber ist einer der besten Netzwerker Deutschlands und unter anderem Co-Founder der mehrfach ausgezeichneten Crowdfundingplattform für Energieeffizienzprojekte bettervest sowie der führenden Plattform social-startups.de. Seit Sommer 2014 verfolgt der Unternehmer das Ziel eine ökoeffektive Energiewende in Afika voranzutreiben und gründete dafür jüngst die bereits mehrfach ausgezeichneten Startups Africa GreenTec sowie die Mobile Solarkraftwerke Afrika. Die Vision von Africa GreenTec ist es: Afrikas erstes, ökoeffektives, nachhaltiges und soziales Schwarmkraftwerk zu bauen und zu betreiben.
LinkedIn
Jenny Lorbeer
Teamlead Redaktion
Jenny Lorbeer, geboren 1990, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Cottbus. Mit Social Entrepreneurship kam sie das erste mal während ihres Studiums in Berührung – von dem Zeitpunkt an fasziniert sie die Thematik. Seit 2008 schrieb sie regelmäßig Artikel für eine Ost-Brandenburger Tageszeitung, seit 2013 auch für social-startups.de. Seit Sommer 2015 verantwortet sie das deutschsprachige Redaktionsteam.
Bea Wintschnig
Projektmanagement

Bea Alexandra Wintschnig, geboren 1997, studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU München. Während ihres Werkstudentenjobs in einem kleinen Startup wurde ihre Begeisterung für Unternehmertum geweckt. Ihre Liebe für die Natur, welche ihr als gebürtige Salzburgerin in die Wiege gelegt wurde, führte zu einem großen Interesse für Nachhaltigkeit. Die Auseinandersetzung mit sozialem Unternehmertum sieht Bea als Chance, diese beiden Interessen zu verbinden. In ihrem anstehenden Masterstudium wird sie sich nachhaltiger Entwicklung widmen.

Sophie Herrmann
Social Media Management

Sophie hat Medienwissenschaft an der Philipps-Universität in Marburg studiert, wo sie schon früh angefangen hat ihr Interesse für Nachhaltigkeit mit wissenschaftlichen Hausarbeiten zu kombinieren. Auch von privater Seite unterstützt sie gerne Startups aus der nachhaltigen Branche. Die Liebe zur Natur und eine große Portion Empathie sorgen dafür, dass soziale Themen und ein positiver gesellschaftlicher Impact bei ihr im Vordergrund stehen – eben etwas tun, was vielen hilft! Ihr aktuelles Masterstudium im Bereich Medien und kulturelle Praxis bietet dementsprechend einige Parallelen, nach welchem sie hofft im Bereich der Startups Fuß fassen und einen Beitrag leisten zu können.

LinkedIn
Carolin Nothof
SEO

Carolin Nothof hat es nach Ihrem binationalen BWL-Studium zu einem kleinen Tech-Unternehmen gezogen. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Gründern gewann sie ein Gespür für Unternehmertum und beschäftigte sich in Ihrer Masterarbeit damit, ob kleine Unternehmen auch ohne Investoren skalieren können. Als gebürtige Pfälzerin liegt ihr die Natur und deren Erhalt am Herzen. Mit ihrer positiven Einstellung möchte sie zum lösungsorientierten Denken anregen. Sie liebt es, wenn Dinge effizient sind und ist deshalb großer Fan der Kreislaufwirtschaft.

LinkedIn
Isabel Hahn
Social Media Manager
Isabel hat aufgrund Ihres starken Interesses an Startups ihren Master in Schweden mit dem Schwerpunkt Entrepreneurship absolviert. Im Studium und zahlreichen Veranstaltungen zum Thema Startups & Gründung kam sie immer wieder mit dem Thema nachhaltiges und soziales Unternehmertum in Kontakt. Die Verknüpfung aus eben diesen sozialen Werten mit wirtschaftlichen Themen findet sie notwendig, um nachhaltig für positiven gesellschaftlichen Impact zu sorgen. Sie unterstützt Social Startups im Social Media Management um für mehr Sichtbarkeit zu sorgen, damit das Thema des sozialen Unternehmertums weiter in der Gesellschaft etabliert wird.
Laura Wessely

Laura ist studierte Publizistin und konnte bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in PR Agenturen, Kommunikations-, Personal- und Marketingabteilungen sammeln. Aktuell arbeitet sie für das digital Lab eines Pharmaunternehmens und kann so jeden Tag mit ihrer Arbeit dazu beitragen, Mensch und Tier mit digitalen Lösungen gesünder zu machen. Laura hat den Aufbau dieser Tochterfirma von Anfang an begleitet und hier ihr Herz für Entrapreneurship entdeckt. Sie glaubt fest daran, dass die Zukunft den verantwortungsvollen Unternehmern gehört. Für Social Startups Media unterstützt Laura die Initiative Sozialinnovator Hessen.

LinkedIn
Tamara Schiek
Redaktionsmitglied

Tamara studierte Internationale Wirtschaft mit Schwerpunkt Entwicklungsökonomik in Bayreuth und Göttingen und untersuchte in ihrer Masterarbeit die Arbeits- und Lebenszufriedenheit von sozialen und grünen Startups. Derzeit arbeitet sie als Community Managerin im Coworking Space StartRaum Göttingen, als Kommunikationsmanagerin bei Mobile Retter e.V. und ist Co-Gründerin der SEND-Regionalgruppe Niedersachsen.
Tamara ist bereits seit Anfang 2015 als ehrenamtliche Redakteurin bei social-startups.de und hat unter anderem das Social Entrepreneurship Meetup Göttingen mitgegründet.

Dominik Schäfer
Head of Business Development
Dominik Schäfer, Jahrgang 1996, war im In- und Ausland für Startups, Gemeinnützige sowie für eine studentische Non-Profit aktiv. Vorrangig interessiert er sich für Wachstumsstrategien und -faktoren von Frühphasen-Startups sowie für die Schnittstelle Nachhaltigkeit / IT. Aktuell ist Dominik Growth Hacker bei dem am schnellsten wachsenden InsurTech-Startup Deutschlands und schreibt seine Bachelor-Arbeit im Social Entrepreneurship- & CSR-Bereich. Mehr über Dominik in diesem Interview mit “waytopassion”.
Ariane Kuhnla
Video-Content Producer
Arianes Leidenschaften sind Wissenschaft, Innovation und Kreativität. Neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit in der Forschung und Entwicklung beschäftigt sie sich viel mit dem Thema, wie nachhaltige Innovationen langfristig einen positiven Effekt auf die Gesellschaft ausüben können. So ist sie auf soziales Unternehmertum gestoßen. Durch die Unterstützung der Plattform Social Startups mit kreativen Methoden, wie graphic recording, versucht sie innovativen Ideen mehr Sichtbarkeit zu geben.
Almut Weigel
Redaktionsmitglied
Almut Weigel, Jahrgang 1990, studierte in Wiesbaden, Mainz und Chile Internationale Wirtschaft und kam durch ein Praktikum in der Entwicklungszusammenarbeit das erste Mal mit dem Thema soziales Unternehmertum in Berührung. Almut ist eine Weltenbummlerin und unterstützte während des Studiums soziale Initiativen auf den Philippinen und in Deutschland. Aktuell arbeitet sie in der Wirtschaftsförderung und ist für verschiedene Regionen in der Investorenanwerbung tätig.
Georg Staebner
Podcast
Georg Staebner macht den Podcast „Helden und Visionäre“, damit mehr Heldinnen und Visionärinnen die Gesellschaft positiv beeinflussen. Die Gäste des Podcast erzählen ihre Geschichte, um andere zu inspirieren. Auch das von Georg gegründete Unternehmen helpteers hat das Ziel, gemeinsam etwas zu bewegen. Helpteers baut Brücken zwischen Technologie und Sozialem und zeigt, wie Menschen über digitale Kanäle aktiviert werden.
Lea Dinter
Reaktionsmitglied
Lea setzt sich bereits im Rahmen ihres Studiums mit Begriffen wie Gleichberechtigung und Empowerment auseinander. Weil ihr die theoretische Auseinandersetzung nicht genügt, möchte sie gern auch mehr über Unternehmen erfahren und berichten, bei denen Gleichberechtigung großgeschrieben wird. Auch als (frisches) Amnesty-Mitglied wird sie damit immer wieder konfrontiert. Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz sind Lea ebenfalls ein Anliegen. Artikel, mit einer solchen thematischen Ausrichtung werden vor ihr nicht sicher sein. Die Motivation hierzu lässt sich leicht erklären: Wir haben keinen Planeten B. Da Lea stets einen Hund an ihrer Seite hatte, weiß sie spätestens dadurch, dass Tiere wundervolle Lebewesen sind und damit unsere besondere Achtung verdienen.
Marcel Bischofberger
Redaktionsmitglied
Marcel Bischofberger, Jahrgang 90, hat seinen Master in Technologie- und managementorientierte Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen und im Rahmen seiner Masterarbeit die Persönlichkeit von Social Entrepreneurs untersucht. Praktische Erfahrungen sammelte er als Fellow der Social Entrepreneurship Akademie in München. Er engagiert sich für Projekte und möchte soziale Initiativen / Startups in diesem Sektor zu identifizieren und zu unterstützen.
Felicitas Nadwornicek
freie Redakteurin
Felicitas Nadwornicek ist Kommunikationsmanagerin der Social Impact gGmbH, der Agentur für soziale Innovationen. Social Impact legt einen der Schwerpunkte auf die Förderung von Social Startups - so ist Felicitas ständig umgeben von innovativen Ideen, spannenden Entwicklungen und den täglichen Herausforderungen und Lösungen der Stipendiaten und Alumni. An all dem lässt sie euch durch Interviews und Artikel mit den Gründerteams teilhaben.
Julia Schönborn
Gastautorin
Julia Schönborn, 1979 geboren, ist freiberufliche Autorin und Texterin. Mit ihrem Projekt „karmajob“ unterstützt sie soziale Initiativen und Social Startups im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Dabei entwickelt sie Strategien für die Außenkommunikation, entwickelt Konzepte und trainiert die Mitarbeitenden. Und weil sie auf diese Weise bereits viel Erfahrung mit sozialen Initiativen sammeln konnte, weiß sie, dass wir die Welt noch retten können. Wenn wir nur wollen.