crowd

9. Global Social Business Summit in Wolfsburg

Am 8. und 9. November findet der 9. Global Social Business Summit in Wolfsburg statt. Es ist das weltweit führende Forum zum Thema Social Business. Unter den Rednern ist Nobelpreisträger Professor Muhammad Yunus.


Triodos beteiligt sich an bettervest

Die Triodos Sustainable Finance Foundation hat Anteile an der auf Energieprojekte spezialisierten Crowdinvesting Plattform bettervest erworben. Außerdem werden beide Unternehmen sehr eng zusammen arbeiten.


Erfolgreiches Rebranding: Viafrica wird DEAN

Es gibt viele Gründe, weshalb Unternehmen sich dafür entscheiden, ihren Namen zu ändern. Für DEAN, ehemals Viafrica, stand dabei die Repräsentation der Mission und die Suchmaschinenfreundlichkeit im Vordergrund.






Nimb, der Ring mit Hilfe auf Knopfdruck

Nimb ist ein Ring mit integriertem Panikknopf, über den in Gefahrensituationen einfach und schnell Hilfe gerufen werden kann. Wird der Knopf betätigt, werden sofort die selbst eingespeicherten Kontakte über die Notsituation des Ringträgers informiert.




Marion Lüdke von WirSuperheld im Interview

WirSuperhelden setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland ein und sammelt Spenden für Kinderheime – und zwar im Superheldenkostüm. Wir sprachen mit Marion Lüdke, der Gründerin und Inhaberin.


„Ohne“ – Der erste verpackungsfreie Supermarkt in München

In Deutschland gibt es bereits einige Läden, die das Einkaufen von Lebensmitteln ohne Verpackung ermöglichen, z.B. in Berlin oder Kiel. Nun eröffnet ein solcher Laden auch in München. Der verpackungsfreie Supermarkt „Ohne“ ermöglicht ab dem 20. Februar 2016 in der Münchner Maxvorstadt plastikfreien, biologischen und (wo möglich) regionalen Einkauf.



MerchCamp produziert T-Shirts für individuelle Kampagnen

Mit MerchCamp (merch.camp) kann in wenigen Schritten die eigene T-Shirt Kampagne gestartet werden. Ohne Startkapital. Bloß eine Idee. Wird die Kampagne ein Erfolg, bekommt man den Gewinn. Und der kann ganz oder teilweise an eine Wohltätigkeitsorganisation gegeben werden. Die T-Shirts sind dabei fair und nachhaltig hergestellt.


Planetcrowd – Das erste „echte“ soziale Netzwerk

planetcrowd will das erste wirkliche soziale Netzwerk werden. Jeder kann dort mit nur wenig Zeit und Mitteln seinen Teil dazu beitragen, gemeinsam Werte zu schaffen und sich gegenseitig zu unterstützen. Und wie bei Facebook & Co mit Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben