Suchergebnisse für bienen

On Purpose – mit Absicht sinnvoll

On Purpose weitet sein Social Entrepreneurship (SE) Ausbildungsprogramm von Großbritannien nach Kontinentaleuropa aus. Doch lässt sich das Training für werdende SE Experten auch eins zu eins auf Deutschland übertragen? Eine Begegnung mit Julian Müller-Schwefe, der als Entrepreneur in Residence gerade das Programm in Berlin hochzieht.


Crowdfunding: Social Startups unterstützen und die Welt verändern

15.12.2014 – Ob vegane Boxhandschuhe (Vehement), Förderung der Bienenhaltung in der Stadt (Stadtbienen), umweltschonende Lastenräder (Velogista) oder medizinische Rucksäcke für keimfreies Operieren (rucksackspende) – so vielfältig die Ideen der Social Startups, die am Stipendienprogramm von Social Impact Start teilnehmen, sein mögen, alle haben ein gemeinsames Ziel: Probleme der Umwelt und Gesellschaft durch innovative Ideen ein Stück weit zum Positiven zu verändern. Durch Crowdfunding kann heute jeder Einzelne zur Verwirklichung dieser Ideen beitragen!


Vayando – Touristen treffen auf einheimische Kleinunternehmer

Alle, die sich auf Reisen abseits der ausgetretenen Touristenpfade bewegen, möchten sicher auch die Lebensweise der lokalen Gemeinde und Arbeitstechniken einheimischer Kleinunternehmer kennenlernen. Die Möglichkeit, direkten Kontakt zu einheimischen Kleinunternehmern herzustellen, ist für Touristen jedoch nicht immer einfach, da viele der kleinen Unternehmen nicht im Internet gelistet sind und somit nur schwer gefunden werden können. Vayando (www.vayando.com) bietet dafür eine Vermittlungs-Plattform.