Ein Liter Licht – Plastikflaschen bringen Licht ins Dunkle

20.09.2012 – Manila, die Hauptstadt der Philippinen, ist ein Ort, wo sich viele keinen Strom leisten können. Ein pfiffiger Harvard-Student namens Illac Diaz, der aus Manila kommt und daran interessiert war, der Umweltverschmutzung durch Plastikflaschen den Kampf anzusagen, startete das Projekt „A Liter of Light“ („Ein Liter Licht“)


Können wir unsere Kleidung bald zu Hause selbst züchten?

19.09.2012 – Kleidung und Mode aus umweltschädlichen Chemikalien oder tierischen Materialien sind aus unserem heutigen Alltag kaum mehr wegzudenken, oder? Das mag jetzt vielleicht noch stimmen, doch das Projekt, das Suzanne Lee vor einigen Jahren initiierte, könnte dieses Paradigma bald auf den Kopf stellen.