Investforum Pitch-Day 2020: Bewerbungsphase für Startups gestartet

© Investforum

Bis zu 100 Investoren, 25 Startups, 5 Minuten Zeit: Am 24. September 2020 bringt der Investforum Pitch-Day im Jahrtausendturm in Magdeburg Startups und Investoren zusammen. Bis zum 31. Juli ist die Online-Bewerbung für alle Jungunternehmer*innen offen, die einen Kapitalbedarf von 50.000 bis 5 Millionen Euro haben und deren Gründung nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren werden ein Kurzprofil sowie ein aussagekräftiges Pitch-Deck benötigt. 

Eine fachkundige Jury wählt im August aus allen Einreichungen die 25 besten Start-Ups aus, auf die ein persönliches Coaching für das Pitch-Deck und ihre Präsentation vor den Investoren warten. Neben den fünfminütigen Pitches wird es 1-to-1-Speedmatchings sowie eine begleitende Startup-Messe geben, die genügend Raum zum Netzwerken und zum Austausch bieten. Die Teilnahme ist für Start-Ups kostenfrei. Investoren können sich online eines der 100 limitierten Tickets sichern.

Corona hintert nicht an Durchführung der Veranstaltung

Tagsüber dreht sich alles um die Start-Ups und die Pitches. Am Abend öffnet sich die Veranstaltung auch für Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und lädt zum traditionellen Networking ein. Als besonderes Highlight wird ein Preis in Höhe von 2.500 Euro an das überzeugendste Startup vergeben. Der Investforum Pitch-Day findet schon zum zwölften Mal in Sachsen-Anhalt statt. Seit Beginn im Jahr 2009 konnten mehr als 300 Start-Ups betreut und rund 70 Millionen Euro vermittelt werden. Sollte der Pitch-Day in diesem Jahr aufgrund von Covid-19 nicht wie geplant durchgeführt werden können, wird das Event neue Wege gehen und erstmalig digital stattfinden. Ob live oder digital – beim Pitch-Day 2020 treffen Innovationen und Kapital aufeinander.

Investforum Pitch-Day von namenhaften Unternehmen unterstützt

Der Investforum Startup-Service und der Picht-Day werden von namhaften Unternehmen und Institutionen durch Sponsoringmittel und Know-how unterstützt. Dazu zählen: die Bürgschaftsbank/Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt, bmp, GRUENDELPARTNER, die ibg Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt, der High-Tech Gründerfonds und die Stadtwerke Halle.

Über den Investforum Startup-Service

Der „Investforum Startup-Service“ richtet sich mit seinen Leistungen und Angeboten an innovative Startups, die auf ihrem Weg zum erfolgreichen Unternehmen begleitet werden. Neben Coachings werden auf Matching-Veranstaltungen wie dem „Investforum Pitch-Day“ die richtigen Ansprechpartner*innen miteinander in Kontakt gebracht. Der „Investforum Startup-Service“ ist Bindeglied zwischen Startups und Investoren sowie Partner*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Zielgruppen erhalten Investoren Zugang zu Start-Ups und etablierten Unternehmen, lernen Innovationen kennen und sichern sich damit Wettbewerbsvorteile. Der „Investforum Startup-Service“ wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert und durch die Univations GmbH koordiniert.

Kommentar hinterlassen zu "Investforum Pitch-Day 2020: Bewerbungsphase für Startups gestartet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*