HEYHO GmbH aus Lüneburg erhält Sonderpreis

HEYHO© Jonas Wresch, HEYHO

Seit 1998 verleiht die KfW jährlich den Preis an Unternehmen, die sich mit ihren Geschäftsideen erfolgreich am Markt behaupten. Je ein Unternehmen aus jedem Bundesland wird ausgezeichnet. Die HEYHO GmbH aus Lüneburg erhält den Sonderpreis Social Entrepreneurship, dieser ist mit 5.000 Euro Preisgeld dotiert. Vergeben wurde der Award in einem Festakt am Abend des 28. Oktober in Berlin.

HEYHO ist nicht nur ein Müsli

Dr. Ingrid Hengster, Vorstandsmitglied der KfW: „Der KfW Award Gründen hat sich deutschlandweit als Gütesiegel für innovative, kreative und sozial verantwortliche neue Geschäftsmodelle etabliert. Die preisgekrönten Teams sind Vorbilder für Unternehmergeist und Zielstrebigkeit. Das gilt insbesondere für die Gründer von HEYHO, denen ich zu ihrem Sieg herzlich gratuliere.“ HEYHO wurde 2016 von Stefan Buchholz, Timm Duffner und Christian Schmidt gegründet und stellt Granola-Müsli-Mischungen her. Es setzt dabei nicht nur auf hochwertige Bio-Zutaten, sondern insbesondere auf ein starkes, vielfältiges Team. Bei HEYHO arbeiten Menschen, die aufgrund ihrer Lebensgeschichte häufig ausgegrenzt und stigmatisiert werden. HEYHO setzt damit ein Zeichen für Perspektiven für alle – egal ob ehemals Inhaftierte, Menschen mit früheren Suchterkrankungen oder psychisch erkrankte Personen. Derzeit arbeiten rund 30 Personen mit den unterschiedlichsten Hintergründen bei HEYHO, ein Drittel von ihnen bringt eine bewegte Vorgeschichte mit.

“Wir rösten Müsli, um Menschen einzustellen”

Zusammen stellen sie vielfältige Müsli-Kreationen in der hauseigenen Bio-Rösterei her. Vertrieben werden sie über den eigenen Online-Shop als auch im Bio-Handel, der Gastronomie und dem Lebensmitteleinzelhandel. Das Konzept des Unternehmens geht weit über die Herstellung der Produkte hinaus: es packt eine gesellschaftliche Schieflage an und ermöglicht Menschen, die sonst niemand einstellt eine fair entlohnte Arbeit und gesellschaftliche Teilhabe. „Wir stellen keine Menschen ein um Müsli zu rösten – wir rösten Müsli um Menschen einzustellen. Durch den KfW Award Gründen zeigen wir einem noch größeren Kreis, dass eine moderne Bio- Manufaktur herausragende Produkte herstellen kann und gleichzeitig den Menschen wieder radikal in den Mittelpunkt des Wirtschaftens rückt. Soziales Unternehmertum macht Spaß! Langfristig ist unser Ziel, andere Unternehmen zu inspirieren und es uns gleichzutun“, sagt Christian Schmidt, Co-Gründer und Geschäftsführer der HEYHO GmbH.

Kommentar hinterlassen zu "HEYHO GmbH aus Lüneburg erhält Sonderpreis"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*