Founder Summit 2019 bietet Forum zum Netzwerken

One Team One Dream: ©Patrick Reymann

Der „Founder Summit“ ist ein innovatives Eventformat, welches 5.000 Startups, Gründer, Investoren und Top-Speaker vereint. Das Event wird von der Entrepreneur University veranstaltet und findet vom 27. April bis 28. April 2019 im neu erbauten RMCC – RheinMain CongressCenter in Wiesbaden statt.

In moderner und gemütlicher Atmosphäre werden sich Aussteller, erfolgreiche und aufstrebende Unternehmer und Teilnehmer aus der DACH Region mit Gleichgesinnten austauschen. Die sieben Themencampusse sorgen außerdem für einen außergewöhnlichen Wissenstransfer. Zudem wird die Pitcharena, bereits zum zweiten Mal, angehenden Gründern die Gelegenheit bieten, vor potenziellen Investoren zu pitchen. Das Event Wochenende ist ein Erlebnis bei dem alle Sinne angesprochen werden und zusätzlich eignet es sich besonders gut zum Netzwerken.

Starke Persönlichkeiten sind Keynote-Speaker

Die Entrepreneur University ist eine der führenden Großveranstaltungsagenturen. Mit ihrem Eventformat „The Founder Summit“ haben sie ein innovatives, erfolgreiches und inspirierendes Eventformat rund um die Themen Unternehmertum, Startup und Persönlichkeitsentwicklung kreiert. Das Event gehört nachweislich zu den größten Speaker-Plattformen Europas und findet 2019 zum vierten Mal in Folge statt. Dieses neuartige Format wird im Rhein-Main Gebiet veranstaltet und begeistert deutschlandweit mehrere tausend Menschen. Die Entrepreneur University hat es innerhalb kurzer Zeit geschafft bekannte Namen, wie z.B. Mike Tyson, Saygin Yalcin, Sadhguru, Laura Seiler, als Keynote-Speaker zu gewinnen und für das „The Founder Summit“ zu begeistern. Mit diesem Event-Konzept werden nutzwertige, relevante Inhalte und Mehrwerte für ein vielseitig interessiertes Publikum geliefert. Hierfür sorgen die innovativen Themenstages, welche dieses Mal um eine Q&A Session erweitert werden. Somit werden die Teilnehmer einen einzigartigen und abwechslungsreichen Wissenstransfer erleben.

Plattform zum Netzwerken

Viele Partner und Teilnehmer schätzen besonders den Netzwerk-Charakter, den das „Founder Summit“ bietet. Junge Unternehmer und kreative Köpfe aus den verschiedensten Branchen sind anwesend und nutzen den Anlass, um sich miteinander zu vernetzen. Erstmals wird die Expo-Area circa 200 Aussteller verzeichnen und zusätzlich mit einer eigenen Stage und einem hochkarätigen Programm ausgestattet sein. Auch dieses Mal wird die Community wieder zum voten aufgefordert, denn der “Next Level Award” der Entrepreneur University wird 2019 zum zweiten Mal verliehen. Die Nominierten findet man auf der offiziellen Website.

Kommentar hinterlassen zu "Founder Summit 2019 bietet Forum zum Netzwerken"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*