Foodvibes versendet Überraschungsboxen mit regionaler Feinkost

Foodvibes

Foodvibes.de versendet Feinkost-Überraschungsboxen mit Produkten deutscher Gourmetmanufakturen. Viele der hochwertigen Produkte sind hierbei mit dem Biosiegel ausgezeichnet sowie handgemacht.

Die Überraschungsbox mit monatlich sechs bis acht wechselnden Feinkostprodukten kostet 29 € und ist wahlweise erhältlich als Geschenk oder im Abo (1, 2, 3, 6, 9 oder 12 Monate). Als Ergänzung zu den Produkten gibt es auf der Homepage Rezepte, Informationen zu gesunder Ernährung und Hintergrundgeschichten zu den Manufakturen, ihrer Produkte und Produktionsorte. Die Produkte aus früheren Boxen sind über die Marktplatz-Seite von Foodvibes jederzeit nachbestellbar, sodass niemand auf neu entdeckte und liebgewonnene Produkte verzichten muss.

Die Produkte für die Boxen werden hierzu von Feinkostexperten nach verschiedenen Kriterien ausgewählt: Qualität, Transparenz, Nachhaltigkeit, Geschmack und Regionalität. Hierbei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Natürlichkeit der Lebensmittel: es kommen nur Produkte in die Box, die keinerlei künstliche Aromen, Süßstoffe, Farbstoffe und Konservierungsstoffe enthalten. Das Sortiment ist äußerst vielseitig und reicht von Brotaufstrichen über Gewürze und Süßem bis hin zu Getränken.

Foodvibes wurde im Herbst 2014 von Gordian Madsen in Hamburg gegründet. Madsen möchte insbesondere die regionalen Manufakturen unterstützen und Delikatessen anbieten, die man nicht überall kaufen kann, weg vom Massenprodukt und wieder hin zu regionalen Spezialitäten von hoher Qualität. Foodvibes spendet von jeder verkauften Foodvibes-Box 1€ an nachhaltige Projekte zur Förderung regionaler Entwicklungsprojekte.

Kommentar hinterlassen zu "Foodvibes versendet Überraschungsboxen mit regionaler Feinkost"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*