Umwelt


CAALA – Die Software für energieeffiziente Gebäude

CAALA ist eine Software zur Planung von Gebäuden, die neben Kosten, Ästhetik und Komfort auch Energieeffizienz und Umweltauswirkungen integriert. Bereits in der frühen Planungsphase können so finanzielle und ökologische Folgen von Gebäudeentwürfen ermittelt werden.





Bioplastik: Alternative oder „Greenwashing“?

Hinter dem Begriff „Bioplastik“ kann sich Unterschiedliches verbergen. Zum Einen gibt es „biobasierte“ Tüten – sie werden aus nachwachsenden Rohstoffen wie Maisstärke hergestellt. Diese Tüten sind nicht zwingend auch biologisch abbaubar. Zum Anderen gibt es biologisch abbaubare Tüten. Sie sind aus verschiedenen Materialien, die in der Natur verrotten sollen. Festgelegt ist diese biologische Abbaubarkeit durch eine veraltete Industrienorm. Und damit sind wir auch schon beim Problem.