Nachhaltigkeit

Macht mit beim 3. Deutschen Social Entrepreneurship Monitor

Zahlen, Fakten & gute Beispiele machen einen Unterschied! Um das Potenzial von Sozialunternehmen für jede*n sichtbar zu machen, führt das Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland bereits zum dritten Mal eine Umfrage für den Deutschen Social Entrepreneurship Monitor (DSEM) durch – macht mit!




Because there is no plan(et) B

Wie können Unternehmen dazu bewegt werden von selbst ihren CO2-Fußabdruck zu verringern? Plan A hat eine Software für Unternehmen entwickelt.





Warum Marketing als Start-up wichtig ist

[Sponsored Post / Anzeige] Das Start-up Leben ist nicht leicht. Gerade in der Anfangszeit ist man oft in einer Abhängigkeit von Sponsoren und Investoren – erst recht wenn die Kunden ausbleiben. Wie man das mit dem richtigen Marketing ändern kann.







Nachbarschaftshilfe Zwopr macht bürgerliches Engagement digital

Unseren Freunden sind wir dank Instragram, Facebook und Co heute oft näher als früher, sie wohnen nur meist nicht in unmittelbarer Umgebung. Wer Hilfe bei Alltagsaufgaben im echten Leben sucht, bleibt in der Anonymität der Großstadt oftmals alleine. Zwopr ist eine Nachbarschaftshilfe-Plattform, die vor rund einem Jahr mit dem Ziel angetreten ist, diesen Umstand zu ändern.


Informationsbereitstellung und effiziente Verteilung von Informationen

[Sponsored Post, Anzeige] Informationen sind heute der Preis des Lebens. Eine Vertrautheit mit den sozialen Medien hat dazu geführt, dass Unternehmen Maßnahmen unternehmen müssen, um die Sicherheit zu stärken. Wenn zum Beispiel ein System durch einen Virenbefall zusammenbricht, dann bedeutet das ein enormes Sicherheitsrisiko für ein Unternehmen.