Körperpflege & Kosmetik

Wo sind überall Tiere drin? – Teil 3/5

Vegane Ernährung ist schon deswegen schwer, weil man teilweise nicht mal weiß, dass die Produkte tierische Anteile enthalten. Bereits im ersten und zweiten Teil berichteten wir darüber. Doch wie sieht es eigentlich mit Kosmetika aus?


Wo sind überall Tiere drin? – Teil 2/5

Dass die vegane Ernährung oft nicht so leicht ist, haben wir im ersten Teil der Serie schon angedeutet. Im zweiten Teil geht es vor allem um Wein und dass dieser nicht immer so vegan zu sein scheint, wie man annehmen sollte.


care2share: Seife kaufen, sozial Gutes tun

care2share nutzt marktwirtschaftliche Prinzipien, um gesellschaftlichen Mehrwert zu erzeugen. Dafür handelt es mit hochwertigen Produkten für Körperpflege und Haushalt. Die drei Gründer des Berliner Sozialunternehmens möchten mit dem täglichen Konsum etwas verändern. Und zwar vor der eigenen Haustür. Von jedem verkauften Produkt geht ein fester Teil an soziale Initiativen in Berlin. Bei der Seife konkret 1 € je Flasche.


Die erdbeerwoche Revolution – Mission Nachhaltige Frauenhygiene

Bist Du auch eine bloody woman? Na klar! Denn jedes Fräulein kennt die Menstruation, sie begleitet uns ein halbes Leben und schenkt glückliche Fruchtbarkeitsmomente. Nachteil für Frauen ist, neben allgemeingültigen Beschwerden, dass wir einen gigantischen Berg Müll durch unsere Hygieneprodukte schaffen. Aber auch daran können wir etwas ändern. Wir müssen nur wissen wie und das zeigt uns das Team der erdbeerwoche auf ihrer Mission „Nachhaltige Frauenhygiene“.





Ruby Cup – Eine etwas andere Lösung für die Regelblutung

Viele junge Mädchen und Frauen unserer Welt können sich kaum vorstellen, dass die Menstruation ein Hinderungsgrund sein könnte, um in die Schule oder auf die Uni zu gehen. Doch in einigen Ländern dieser Erde können sich die Mädchen keine Tampons und Binden leisten und bleiben aus Scham zu Hause. (Ruby Cup) ist eine Mögliche Lösung.


Mit goodz eröffnet ein neuer Onlineshop für stylische Öko-Produkte

chon heute verzeichnet die Branche eine stetig steigende Tendenz, sodass schon in naher Zukunft über 50% aller Einkäufe im Internet getätigt werden könnten. Ebenfalls gibt es eine steigende Tendenz zum bewussten Shopping besonders bei den jüngeren Generationen. Mit goodz (www.goodz.de) gibt es nun einen weiteren Onlineshop mit fairen Produkten in der Onlineshopping-Welt. Doch durch was sollte sich gerade goodz von den anderen Onlineshops abheben?




Arm trotz “kreativer” Geschäftsideen – Kleinunternehmertum in Pakistan

In dem von Krisen und Aufständen geprägten Pakistan gibt es für die Bevölkerung kaum eine Möglichkeit einem „normalen“ Job anzunehmen, weil es einfach keine freien Arbeitsplätze gibt. Aus diesem Grund haben die Menschen dort auch kaum eine Chance auf ein regelmäßiges Einkommen. In Pakistan leben mehr als 180 Millionen Menschen. Von diesen 180 Millionen sind 2/3 unter 30 Jahre alt. Speziell diese Gruppe muss sich nun etwas einfallen lassen, wenn sie das eigene Überleben sichern will.


Ruby Cup schafft eine kostengünstige Alternative zur Damenbinde

25.02.2013 – Etwa 1 Milliarde Frauen und Mädchen weltweit kämpfen jeden Monat nämlich damit, sich Binden zu leisten. Die Menstruation ist für viele Mädchen aus Entwicklungsländern die Hauptursache für das Fernbleiben aus der Schule. Ruby Cup (www.ruby-cup.com) bietet jetzt eine dauerhafte, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung für Frauen und Mädchen, die sich keine Binden leisten können.