Finanzen

Mit Rechnung48 die Erfolgsleiter erklimmen

Sponsored/Anzeige: Stellen Sie sich vor: Sie haben sich als Pflegekraft selbstständig gemacht und nach Rechnungstellung vergehen weitere 30 bis 90 Tage, bis das Geld auf Ihrem Konto eingeht. Dadurch entstehen Liquiditätsengpässe, die es zu überwinden gilt. Rechnung48 könnte die Lösung sein.







Förderprogramme für Startups

Viele Menschen sind unzufrieden in ihrem Job und ihrem Angestelltenverhältnis und möchten sich gerne selbstständig machen. Eine Garantie für das Gelingen der Selbstständigkeit gibt es nicht, doch einige Hilfen. Wer ein Unternehmen oder eine eigene kleine Firma gründen möchte, der benötigt hierfür als erstes das Startkapital. Doch meist ist, gerade bei jungen Gründern, ein Finanzpolster gering und wenig bis gar kein Eigenkapital vorhanden.


6 Tipps für eure Buchhaltung

In einem Unternehmen müssen grundsätzlich alle Einnahmen und alle Ausgaben festgehalten werden. Ein Unternehmen, welches im Handelsregister gelistet ist, also z.B. eine GmbH, ist zur doppelten Buchführung verpflichtet. Einzelunternehmer, die keinen Kaufmannsstand haben, sind dagegen grundsätzlich nicht zur doppelten Buchführung verpflichtet. Dies betrifft in der Regel auch alle Freelancer und Kleinunternehmer.


Nachhaltige Geldanlagen wachsen weiter

Soziales Unternehmertum macht auch vor dem Thema Geld nicht Halt. Nachhaltigkeit vollzieht sich schließlich auf allen Ebenen und passend dazu findet im Finanzmarkt aktuell ein Wandel statt, der bemerkenswerte Folgen haben könnte.