Design

Ein Herz (-kissen) für Frauen mit Brustkrebs

Brustkrebspatienten gibt es potenziell immer mehr. Die derzeitge Tendenz zeigt: jede achte Frau erkrankt an Brustkrebs. Spätestens aber nachdem Frauen der Öffentlichkeit wie Angelina Jolie oder Anastasia ihre Krankheit öffentlich gemacht haben, lassen sich immer mehr Frauen untersuchen. Viele von ihnen bekommen dann die erschreckende Diagnose. Und vielen besteht dann eine Operation bevor, die mit starken Wundschmerzen im Heilungsprozess verbunden sind, welche nicht vermieden werden können. Mit dem Herzkissen hingegen können diese Schmerzen zumindest gelindert werden.





Colourform verschafft ausgemusterten Gegenständen ein zweites Leben

Das Bielefelder Marketing- und Planungsbüro colourform (www.colourform.de) bietet kleinen und großen Kunden maßgeschneiderte Einrichtungs- und Gestaltungskonzepte an. Als Unterzeichner der „Charta für nachhaltiges Design“ legt colourform wert auf möglichst nachhaltige Produkte. Deshalb verhilft das Unternehmen etwa ausgemusterten Skateboards oder Kühlschränken zu einem zweiten Leben.


Coole Bikes aus Bambus – Ein Interview mit Philipp Sayler von zuri

08.10.2012 – Seit nun einigen Monaten ist das Startup zuri Bikes (www.zuribikes.com) schon online. Bisher konnte sich das Unternehmen mit seinen exklusiven Bambus-Fahrrädern auf vielen Messen und Ausstellungen präsentieren. Über die Idee hinter Zuribikes und über das Leben eines sozial engagierten Entrepreneurs spricht Mitgründer Philipp Sayler mit social-startups.de.