Crowd


Wie treiben Startups die Energiewende voran?

Um einen erfolgreichen Übergang hin zu einem nachhaltigen und umweltverträglichen Energiesystem auf Basis von erneuerbaren Energien zu bewältigen, sind neue Geschäftsmodelle und Ansätze nötig. Startups nehmen dabei mit ihren innovativen Ideen eine wichtige Rolle ein.



Marion Lüdke von WirSuperheld im Interview

WirSuperhelden setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland ein und sammelt Spenden für Kinderheime – und zwar im Superheldenkostüm. Wir sprachen mit Marion Lüdke, der Gründerin und Inhaberin.




Mit Geld etwas bewegen – grüne Banken im Aufwind

Grüne Banken wickeln ihre Geldgeschäfte fair, ethisch und ökologisch ab. Ganz anders als konventionelle Banken, nämlich offen und transparent, informieren sozial-ökologische Banken über ihre Investitionsprojekte.



Africa GreenTec auf Erfolgskurs

Das Social Startup Africa GreenTec schlägt weiter Wellen. Nachdem auf der Plattform bettervest die Fundingschwelle für die aktuelle Kampagne geknackt wurde, heimst das Unternehmen wichtige Preise und Nominierungen ein.


Das SenseCamp Berlin 2016

Im Rahmen des diesjährigen SenseCamps in Berlin, welches vom 29. bis zum 31. Juli stattfindet, werden sich 250 Sozialunternehmer, Innovatoren und Social Business Begeisterte aus der ganzen Welt mit dem Thema „Questioning Boarders“ beschäftigen. Für alle Interessierten, die bei dieser Konferenz mitdiskutieren möchte: es sind noch Tickets verfügbar!


Tealure – Hochwertiger Tee aus Nepal

Tealure möchte den Genuss von hochwertigem Tee aus Nepal nach Deutschland bringen. Fairtrade, Nachhaltigkeit und der organische Anbau spielen dabei eine große Rolle. Deshalb importieren sie den Premiumtee direkt von Teeherstellern aus Nepal.


Founderio – Startup Vermittlung für Unternehmen

Wie kann man als etabliertes Unternehmen innovativ bleiben? Viele mittelständische Unternehmen wissen nicht, wie die Themen digitale Medien, Innovation, Nachhaltigkeit, Globalisierung oder demographischer Wandel angegangen werden sollten. Founderio bietet eine “Online Dating Börse” für etablierte Unternehmen und Startups an.


Laros – Exotische Trockenfrüchte von indonesischen Bauern

Das von dem Bayreuther Franz Purucker in Indonesien gegründete soziale Unternehmen Laros produziert im indonesischen Dorf Jambewangi exotische, organische Trockenfrüchte um die lokalen Bauern und Familien zu unterstützen. Über eine Crowdfunding Kampagne soll dieses Projekt nun nachhaltig finanziert und dessen Ausweitung möglich gemacht werden,


Im Kopf Ideen, die Welt zu verändern? Startery Lab Berlin – das Gründerstipendium für Weltverbesserer

Du hast eine sozial-innovative Idee im Kopf mit der du dich mit deinem Team in Berlin selbstständig machen willst? Dann bist du bei Startery Lab Berlin richtig. Startery Lab Berlin ist das Stipendien-Programm für Sozialunternehmen in der Gründungsphase und geht Mitte März in Berlin in eine neue Runde. Für Über den Tellerrand-Denker, die mit ihren Ideen Veränderungen bewirken wollen. Hier bekommst du Tipps für deine Bewerbung.





Social Impact Finance: Crowdfunding Food Contest

Ihr plant ein Crowdfunding für euer Projekt oder Social Startup im Food & Waste Bereich? Gemeinsam mit Crowdcamp und Startnext hat das Team von Social Impact Finance genau das Richtige für euch entwickelt: den Crowdfunding Food Contest. Inbegriffen sind ein Crowdfunding-Stipendium (Crowdfunding-Know-How + Durchführung), ein Workshop Weekend in Berlin (7. + 8. Mai) und die Entwicklung eures Geschäftsmodells mit Business Coaches (Business Model + Kommunikations & Branding Workshops). Bis 20. April bewerben!