Bildung

On Purpose sucht Teilnehmer für das zweite Leadership-Programm in Berlin

On Purpose bildet im einjährigen Associate-Programm Führungskräfte für den Social Enterprise-Bereich aus. Die so ausgebildeten Verantwortungskräften sollen im Berufsleben zugleich soziale und ökologische sowie kommerzielle Herausforderungen annehmen. Im Oktober dieses Jahres startet der zweite Jahrgang des Leadership-Programms in Deutschland.


seif Seminar: Business Creation for Social Entrepreneurship

Die Plattform seif (Social Entrepreneurship Impact & Finance) bietet im April und Mai ein insgesamt fünftägiges Seminar zum Thema ‘Business Creation for Social Entrepreneurship‘ an. Stattfinden wird der englischsprachige Kurs in Zürich. Er richtet sich an Menschen mit innovativen Ideen für ein Social Enterprise. Zu Gast sein werden namenhafte Referenten aus dem In- und Ausland.


Socialpreneurs hautnah auf der SensAbility 2016 erleben

Die größte studentische Social Entrepreneurship Konferenz Deutschlands findet dieses Jahr unter dem Motto „Socialpreneurs – leading the journey of change“ auf dem Campus der WHU – Otto Beisheim School of Management am 18.03. und 19.03. in Vallendar statt. Hier erfahrt ihr, was euch auf der diesjährigen SensAbility Konferenz erwartet.



Kalakosh – Im Kampf gegen Urban Migration

In Indien gehören die am meisten von Armut betroffenen Kinder zu Familien, die bei ihrer Jobsuche vom Dorf in die Stadt gezogen sind. In Entwicklungsländern nennt man dieses Phänomen “Urban Migration.” Da Schulgebühren sehr hoch sind, bleiben die Kinder zu Hause, wohnen mit ihren Familien in den sogenannten “Slums” und arbeiten, um die Familie fianziell zu unterstützen. Zwar ist auch in Indien Kinderarbeit verboten, aber es ist dennoch ein alltägliches Bild.


Talentify.me bietet Schülern kostenlose Nachhilfe

Schüler helfen Schüler! So lautet der Leitsatz von talentify.me. Das ist eine Online-Plattform, welche aufgebaut wurde, um jungen Menschen zu helfen, ihr Potential zu entfalten. Dabei sollten sozialer oder finanzieller Hintergrund der Eltern keine Rolle spielen.



Lust im Ausland etwas zu bewegen? Bewirb Dich beim ASA-Programm!

Globale Gerechtigkeit und nachhaltiges Entwickeln sind Themen, die Dich beschäftigen? Willst Du in diesem Bereich engagiert auf lokaler und globaler Ebene arbeiten? Und das am besten in einem Entwicklungsland? Mit dem ASA-Programm hast Du Chance auf ein Stipendium, um in einer Projektarbeit alles über Entwicklungspolitik zu erlernen und vor Ort mitzugestalten. Bis zum 10. Januar 2016 können sich Interessierte bewerben.





Pitchs um das ANKOMMER. Perspektive Deutschland Stipendium stehen an

ANKOMMER. Perspektive Deutschland ist ein neues Stipendienprogramm von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung. Es wendet sich gezielt an Initiativen sowie (sozial)unternehmerisch und gemeinnützig engagierte Menschen, die Geflüchteten durch Zugang zu Bildung, Ausbildung und Arbeitsplätzen ein besseres Ankommen in unserer Gesellschaft ermöglichen wollen. Jetzt stehen die drei Pitchs für die Bewerberauswahl an!



Die Kiron University – eine Online-Universität für Flüchtlinge

Asylsuchende haben in Deutschland nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, ihre Zeit sinnvoll zu nutzen, denn ohne Papiere dürfen sie weder Arbeiten noch Studieren. Um das Warten für Flüchtlinge lehrreicher zu gestalten, haben nun Studenten in Berlin eine Online-Universität für Flüchtlinge gegründet, an der Flüchtlinge ohne Papiere, ohne Gebühren und ohne Zeugnisse auf englisch studieren können – die Kiron University.


One Week Student: Studieren probieren

Viele hundert Hochschulen und mehrere tausend unterschiedliche Studiengänge gibt es allein in Deutschland. Und während der Schulzeit wird immer noch viel zu wenig Wert darauf gelegt, die Schüler intensiv auf die wichtige und entscheidende Frage, was nach der Schule passiert, vorzubereiten. Svanja Kleeman hat auf die Unsicherheiten zahlreicher Schüler eine Antwort gefunden: Zusammen mit ihrem Team hat sie One Week Student entwickelt, eine Plattform für Schüler, die das Studieren einfach erstmal probieren wollen.


Attollo Stickers: Changing the World

Over 85% of a child’s vocabulary comes from the parents. Vocabulary is the heart of language development and language is the foundation of everything in early learning,” explained Attollo founder Bukhari


Konstruktive News: Das neue Online-Magazin Positive Daily

Unsere Zeit ist voller Herausforderungen. Schlagworte wie Finanzkrise, Bevölkerungsentwicklung, Klimawandel, Flüchtlingsströme, Ressourcenknappheit, Gerechtigkeit und Big Data sind davon nur wenige. Für viele solcher Entwicklungen bestehen Lösungen oder zumindet Lösungsansätze. Einige unserer Medien aber sind eher fokussiert auf Probleme als auf Lösungen. Positive Daily möchte hiermit aufräumen und den Lesern eine positive Motivation und das Wissen um die eigene Selbstwirksamkeit geben.