Bonsum und bettervest schließen eine Partnerschaft

BonsumCopyright: http://bonsum.de

Die weltweit erste Crowdfunding-Plattform für Energieeffizienz-Projekte „betterverst“ ist neuer Partner des grünen Bonusprogramms von „Bonsum“ – Eine Partnerschaft, die sich für alle Beteiligten lohnt.

Ab sofort werden alle über Bonsum initiierten Investitionen mit grünen Bonuspunkten belohnt. Diese nachhaltigen Bonuspunkte werden Bonets genannt. Für jeden Euro Umsatz erhalten Kunden bei bettervest einen Bonet. Die angesammelten Bonets können dann gespendet oder in sinnvolle grüne Prämien eingelöst werden. Auch der Erhalt von Einkaufsgutscheinen oder das Anbauen von Bäumen sind mit den Bonets möglich. Beide Unternehmen hoffen, dass die Partnerschaft die aktuelle Entwicklung im Energieeffizienzbereich beschleunigen kann. Außerdem soll das Interesse der Öffentlichkeit für nachhaltige Investitionen gesteigert werden.

Patrick Mijnals, Geschäftsführer und Gründer von bettervest, freut sich über die Teilnahme bei Bonsum: „Wir freuen uns, dass InvestorenInnen über Bonsum zukünftig auch mit Bonets belohnt werden. Das schafft einen zusätzlichen Anreiz für Investitionen und einen echten Mehrwert für die InvestorenInnen unserer Energieeffizienzprojekte.“ Michael Weber, Gründer von Bonsum freut sich über den neuen Partner: „bettervest ist für Bonsum ein absoluter Wunschpartner, mit dem wir gemeinsam an unserer Vision einer grüneren Welt arbeiten können. Die Kooperation ist ein Paradebeispiel dafür, wie finanzielle Vorteile aus nachhaltigem Handeln entstehen können.“ Zusätzlich angelte sich Bonsum mit „biopinio“ einen weiteren Partner. Die Marktforschungs-App von biopinio unterstützt ebenfalls das grüne Bonusprogramm. Die Nutzer können aktiv an der Entwicklung von Bioprodukten teilnehmen und werden dafür mit Bonets belohnt. „Unsere Produkttests erhalten durch die Belohnung mit Bonets eine zusätzliche Aufwertung. Dieser Anreiz ist sowohl für unsere Tester als auch für die mit uns arbeitenden Hersteller und Händler spannend“, so Dr. Nicolas Scharioth, Geschäftsführer des Berliner Startups und biopinio-Betreibers Pollion. Bonsums Mitgründer Frederik Betz freut sich ebenfalls über die neue Kooperation: „Mit biopinio konnten wir einen weiteren, innovativen Partner gewinnen. Von der Partnerschaft sollen zukünftig auch die Bonsum Partner profitieren.“

Kommentar hinterlassen zu "Bonsum und bettervest schließen eine Partnerschaft"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*