Social Entrepreneurship Akademie veranstaltet einen Workshop zum Social Reporting Standard

Workshop - Darstellung von Shutterstock

Workshop – Darstellung von Shutterstock

Der Social Reporting Standard (SRS) hilft sozialen Organisationen, überzeugend über ihre Aktivitäten und Wirkungen zu berichten. Das verbessert nicht nur die Kommunikation mit Förderern, sondern auch die interne strategische Planung.

Die Social Entrepreneurship Akademie kann Ihnen, dank einer Förderung durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und des SRS Konsortiums diesen Workshop zur Erstellung Ihres Wirkungsberichts zu besonders günstigen Konditionen anbieten.

Ein praktischer Workshop für Anwender

Der Workshop in München (27. November 2015) bietet einen Überblick über die wesentlichen Inhalte des SRS. In praktischer Teamarbeit erarbeiten Teilnehmer die Hauptthemen und bekommen umfassende Hilfestellungen für das Verfassen des Reports. Im Nachgang zum Workshop können Sie mit der Trainerin ein 15- minütiges telefonisches Coaching vereinbaren, um mögliche Rückfragen zu klären und das Ergebnis zu finalisieren.

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Der Workshop ist interessant für soziale Projekte, die bereits operativ tätig sind und überzeugend über ihr Engagement berichten wollen. Sie lernen, einen Wirkungsreport nach SRS für die Akquise von Förderern, Sponsoren und öffentlichen Geldern zu nutzen.

Buchung jetzt auf traincrowd möglich

traincrowd-logoDie unabhängige Plattform traincrowd bietet ein neues Konzept für Weiterbildung: einzelne Interessenten finden sich in einer Gruppe zusammen, um dann gemeinsam ein ganzes Präsenzseminar zu buchen. Diese Gruppenbuchung reduziert die Kosten pro Teilnehmer. Die gemeinsamen Kurse ermöglichen organisationsübergreifendes Lernen für große wie kleine Unternehmen, Non-Profits und NGOs. Da alle Teilnehmer die besuchten Kurse direkt beurteilen, kann traincrowd höchste Qualität sicherstellen.

Der Workshop findet am 27. November in München statt. Weitere Informationen zur Buchung gibt es hier.

Ähnliche Beiträge

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+