Ein E-Book für alle Phasen eines Social Startups

social entrepreneurs playbookDas E-Book „The Social Entrepreneur’s Playbook” gibt ausführliche Hilfe zur strategischen Planung für Social Startups. Dabei hielten sich die Autoren bei ihrem Buchprojekt selbst an die von ihnen vorgestellte Methodik.

Die beiden Autoren beschreiben drei entscheidende Phasen auf dem Weg zum erfolgreichen Social Startup:

  • Phase 1 – Testen Sie Ihre Start-up-Idee: Hier findet der Leser hilfreiche Hinweise unter anderem zur Erprobung der eigenen Idee, Identifikation der richtigen Stakeholder, zur richtigen Navigation des politischen Dschungels und zur Definition von Gewinn- und Impact-Zielen.
  • Phase 2 – Planen Sie Ihre Social Enterprise: Dieser Teil entwickelt unter anderem Checklisten zur Überprüfung der eigenen Annahmen und gibt Hinweise, wie Sie Ihr Unternehmen tatsächlich nachhaltig aufbauen.
  • Phase 3 – Starten und vergrößern Sie Ihr Unternehmen: Hier zeigen die Autoren, wie Sie Ihr Unternehmen effektiv an den Markt bringen und für strategisches Wachstum sorgen.

Durch die praktische Auslegung ist das Buch von hohem Wert, besonders in der Business-Plan-Phase. Es hilft dabei, eigene Entscheidungen zu hinterfragen und das eigene Geschäftsmodell eine Stufe weiter zu bringen.

Interessant ist auch, dass die beiden Autoren ihre eigenen Empfehlungen für ihr eigenes Buchprojekt berücksichtigt haben: So machten sie den Text zu Phase 1 vorher frei zugänglich, um den Markt zu testen, sie holten mit Crowdsourcing-Tools Feedback ein und gründeten ein Advisory-Board. Somit ist das Buch auch ein Produkt der Social Startup-Community.

Das Buch gibt es bei Amazon als Taschenbuch und in der Kindle-Edition: http://www.amazon.de/Social-Entrepreneurs-Playbook-Expanded-Edition/dp/1613630328/ref=tmm_pap_title_0
 

Lucien Koch von Koch & Konsorten berät etablierte Unternehmen sowie Start-ups in Sachen nachhaltige Kommunikation, Markenbildung und Content-Strategie.

Kommentar hinterlassen zu "Ein E-Book für alle Phasen eines Social Startups"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*