Polly & Bob – Wie gut kennst du deine Nachbarn?

polly&bob
Hin und wieder mit dem Kieznachbarn aus dem Haus ein Käffchen trinken oder sich zum gemeinsamen Wikingerschachspielen verabreden? Das kommt für viele nicht infrage. Warum eigentlich? Das Berliner Start-up Polly & Bob (www.pollyandbob.com) erweckt die Nachbarschaft aus dem Tiefschlaf und stärkt das Zusammenleben.

Kennst Du deinen Nachbarn von neben an? Wenn Du die Frage mit Nein beantwortest, dann ist das noch lange nichts Ungewöhnliches. In vielen Städten geht man eher getrennte Wege, anstatt gemeinschaftlich das Leben zu bestreiten. Während es in einigen Regionen zum guten Ton gehört, mit Brot und Salz Neuankömmlinge in der Nachbarschaft zu begrüßen, hat diese Tradition heute Seltenheitswert. Gelegentlich sehen wir die Gesichter bei der Paketübergabe, mehr aber auch nicht. Das Private spielt sich zu Hause in den eigenen vier Wänden ab, hinter verschlossenen Türen. Ein gemeinschaftliches Miteinander, wie es in vielen Kleinstädten zum Alltag gehört, so wünscht sich Volker Siems das Zusammenleben in der Großstadt. Und so entstand das Nachbarschaftswerk Polly & Bob in Berlin-Friedrichshain, im Juli 2013.

Polly & Bob entfremdet unsere Nachbarn und verleiht ihnen ein Gesicht

Das soziale Netzwerk Polly & Bob von Volker Siems gegründet, agiert online, funktioniert aber offline. Jeder kann sich auf http://www.pollyandbob.com/ anmelden und ab geht die Post. Teilen statt Haben oder Leihen statt Kaufen, einen Konsumtrend, den sich die Gründer auch hier zunutze machen. Aber auch gemeinsame Freizeitaktivitäten finden, Tipps und Tricks austauschen, anstehende Veranstaltungen planen, und alles was das Leben miteinander gestaltet, kann über das Netzwerk kommuniziert werden. Ganz nach dem Prinzip, das Nützliche mit dem Sozialen verbinden. Das ermöglicht gleichzeitig den Nachbarn näher kennenzulernen, den Kiez zu erkunden und um alte Sachen loszuwerden. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Denn vielleicht wartet die große Liebe bereits um die Ecke. Polly & Bob ist Spaß in der Nachbarschaft.

Polly & Bob Events in Berlin

Am 26.04. wurde es musikalisch in der Hauptstadt. Polly & Bob organisierte die singenden Wohnzimmer, Konzerte für Nachbarn von Nachbarn.

Save the Date: Der allererste Polly & Bob Nachbarschaftstag findet am 18.05.2014 statt. Weltweit finden kleine und große Aktionen statt, um den Nachbarn einfach mal „Hallo“ zu sagen. Jeder kann sich auch selbst etwas ausdenken und über Polly & Bob Mitmacher finden. Dazu reicht eine Anmeldung bis zum 12.05.2014.

(Autorin: Katja Seifert)

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar zu "Polly & Bob – Wie gut kennst du deine Nachbarn?"

  1. Und noch ein Nachbarschaftsportal, diesmal ein Gemeinnütziges.
    Alle diese Nachbarschaftsnetzwerke haben irgendwie das Gleiche im Sinn und konzentrieren sich auf die gleiche Zielgruppe. Das macht den Erfolg für die Nachbarschaft unmöglich. Wenn meine Nachbarschaft 5 verschiedene Apps nutzt, können ja immer nur Teile der Nachbarschaft vernetzt werden, selbst wenn sie sowas nutzen wollten. Ich kenne aber niemanden, der daran überhaupt ein Interesse hat. Wir kommunizieren bei uns noch verbal.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*