Social Entrepreneurship, Nachhaltigkeit, Social Startup, Sozialunternehmertum, Grüne Startups, Nachhaltige Geschäftsideen

Aktuelle Beiträge

Nov 30, 15

Innovative Projekte der Flüchtlingshilfe – 14 ANKOMMER. Teams stehen fest

Von rund 190 eingereichten Bewerbungen haben es 14 Teams in einem mehrstufigen Auswahlprozess ins ANKOMMER. Stipendium geschafft. Wie wurden die Teams ausgewählt, wer steckt hinter den Ideen und woran arbeiten die kreativen Köpfe nun im Programm? Lernt die ANKOMMER. Stipendiaten kennen.

mehr
Nov 25, 15

Tiny Houses – Designer-Häuschen mit minimalem Footprint

Es gibt eine zuckersüße Bewegung, die den eigenen Footprint mit minimalistischem Design und zwangsläufig sehr vereinfachtem Leben verbindet: Tiny Houses. Die Fragestellung ist: Wie klein kann man noch leben? Vielleicht sogar noch mobil? Mit minimalem Footprint. Ein Gegenentwurf zur Wohn-Burg-Dekadenz. Nachstehend ein paar Beispiele.

mehr
Nov 24, 15

Meetnlearn.de – Finde Deinen Nachhilfelehrer

Mit Hilfe von Meetnlearn.de können Schüler und Studenten ganz einfach den richtigen Nachhilfelehrer finden. Nachdem das Unternehmen erfolgreich in der Slowakei gegründet wurde, soll es jetzt in Deutschland bekannt werden.

mehr
Nov 23, 15

Finanztechnologie und gesellschaftliche Verantwortung

Finanztechnologie und Gesellschaftliche Verantwortung Hand in Hand? Geht das überhaupt? Und wenn ja, wie ist das möglich? In den letzten Jahren hat sich die Finanztechnologie rapide verändert. Kunden hegen heute neue Erwartungen und Finanzunternehmen haben die Möglichkeit, ihre Leistungen mit digitaler Unterstützung wirkungsvoll an den Mann/die Frau zu bringen. Grund hierfür ist die fortschreitende Digitalisierung von Finanzdienstleistungen. Leistungen werden transparenter, Firmenprofile wichtiger. Und genau hier kommt der Begriff Social ins Spiel.

mehr
Nov 19, 15

Rapanui Clothing: A Source of Environmental Inspiration Sewn into its Corporate DNA

Rapanui Clothing, founded by Rob and Mart Drake-Night in 2009, turns these concerns into action by introducing a business model

mehr
Nov 18, 15

Gründer und Altersvorsorge: Alles machbar – mit System und Kreativität

Altersvorsorge ist ein unangenehmes Thema, nicht nur für Angestellte. Als Gründer/in ist man wie alle Selbstständigen dafür allein verantwortlich – meist findet es aber weder im Businessplan statt noch im Unternehmensalltag. Wie man mit etwas System Grund in die Finanzen bringt und wann kreative Vorsorgestrategien nötig sind, erklärt Marco Habschick von SmartBusinessPlan.

mehr
Nov 17, 15

ARYA – Wie eine App die Depressionstherapie unterstützt

Im Zuge ihrer Therapie müssen Menschen, die unter einer Depression leiden häufig ein Stimmungsprotokoll führen. Um dies diskreter und praktischer zu gestalten, wurde von Therapeuten, Designern und Betroffenen die kostenlose iPhone App ARYA entwickelt.

mehr
Nov 12, 15

bamboorevolution – Eine Uhr aus Gras

bamboorevolution“ ist der Meinung, „dass es möglich sein muss, Mode und Accessoires mit einem guten Gewissen zu einem vernünftigen Preis kaufen zu können.“ Eine Uhr aus Bambus ist die Antwort.

mehr
Nov 11, 15

East Side Compost Pedallers

By combining a love of the environment with an appreciation for Dutch cycling culture-, the Austin, Texas-based East Side Compost Pedallers is leading the way for those who want to be more connected to their environment and community. They are simply helping connect people who create a resource to others who need it.

mehr
Nov 10, 15

Der Volunteer-Planner bringt Flüchtlingsheime und Helfer zusammen

Der Volunteer-Planner: durch eine kostenlose Registrierung erhalten Freiwillige eine Übersicht über die verfügbaren Dienst-Schichten in Flüchtlingsunterkünften in ihrer Nähe und können sich sofort mit wenigen Klicks für eine konkrete Aufgabe an einem bestimmten Tag eintragen.

mehr
Nov 09, 15

1. Deutscher CSR Kommunikationskongress

Am 12. und 13. November 2015 findet der 1. Deutsche CSR Kommunikationskongress in Osnabrück statt. Veranstaltet durch die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) und in Kooperation mit dem Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE) kann der CSR Kommunikationskongress in die erste Runde gehen.

mehr
Nov 06, 15

HandUp – Giving a Hand to the Homeless

HandUP is a San Francisco based startup that enables donors to give directly to an individual affected by homelessness.

mehr
Nov 05, 15

WillowFlex – Mit Pflanzenfasern dreidimensional drucken

Ich baue mir meine Welt, wie sie mir gefällt. 3D-Drucker machen´s möglich. Du bist nicht länger Konsument von konfektionierter Ware irgendeines Unternehmens, sondern selber Produzent! Aber das Thema der ökologischen Verträglichkeit wurde bislang nicht beachtet. Umso besser, dass die Firma Bioinspiration mit WillowFlex kompostierbares Druckmaterial für 3D-Drucker auf den Markt bringen wird.

mehr
Nov 04, 15

Recruiting-Success – Die Weltveränderer unter den Jobplattformen

Recruiting-Success für PETA: Wo schlägt das Herz von Unternehmen und Bewerbern? Eine Antwort könnte die Jobplattform Recruiting-Success geben.

mehr
Nov 03, 15

Neue Starthilfe für soziale und grüne Gründer

Munich Re und der Impact Hub München vergeben ein einjähriges Fellowship für Social Start-Ups: “Eight Billion Lives” zu den Themen City und Food.

mehr
Nov 02, 15

Die Grüne Fee – Ein kleines Naturwarenlädchen mit Sinn

Auf der neuen Crowdfunding-Plattform EcoCrowd, die sich auf den Bereich Nachhaltigkeit spezialisiert hat, tummeln sich einige interessante Ideen und tolle Projekte. In unserer neuen Reihe “Nachhaltigkeit jetzt!” stellen sich die Projektinhaber unseren Fragen. Heute ist das Projekt Die Grüne Fee an der Reihe.

mehr
Okt 30, 15

ad:acta: Alte Aktenordner werden zu stylischen Taschen

Dass Aktenordner auch nach 125 Jahren noch hip sind und kein bisschen angestaubt sein müssen, beweist das Münchener Start-up ad:acta, das ausgediente Aktenordner nicht nur vor dem Wegwerfen rettet, sondern ihnen in Form stylisher Aktentaschen sogar ein zweites Leben schenkt.

mehr
Okt 29, 15

Arbeitsunfälle im Büro: Arbeitgeber zur Risikominderung verpflichtet

Arbeitsunfälle werden schnell mit offensichtlich risikoreichen Berufen in Verbindung gebracht: Auf dem Bau oder in anderen handwerklichen Berufen kommt es natürlich besonders leicht zu sehr schweren Unfällen. Doch auch wer im Büro arbeitet ist keinesfalls vollkommen sicher.

mehr
Okt 28, 15

Pitchs um das ANKOMMER. Perspektive Deutschland Stipendium stehen an

ANKOMMER. Perspektive Deutschland ist ein neues Stipendienprogramm von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung. Es wendet sich gezielt an Initiativen sowie (sozial)unternehmerisch und gemeinnützig engagierte Menschen, die Geflüchteten durch Zugang zu Bildung, Ausbildung und Arbeitsplätzen ein besseres Ankommen in unserer Gesellschaft ermöglichen wollen. Jetzt stehen die drei Pitchs für die Bewerberauswahl an!

mehr
Okt 27, 15

Social Entrepreneurship Akademie veranstaltet einen Workshop zum Social Reporting Standard

Der Social Reporting Standard (SRS) hilft sozialen Organisationen, überzeugend über ihre Aktivitäten und Wirkungen zu berichten. Das verbessert nicht nur die Kommunikation mit Förderern, sondern auch die interne strategische Planung.

mehr
Seite 20 von 50« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+