Social Entrepreneurship, Nachhaltigkeit, Social Startup, Sozialunternehmertum, Grüne Startups, Nachhaltige Geschäftsideen

Aktuelle Beiträge

Mrz 16, 16

„Ohne“ – Der erste verpackungsfreie Supermarkt in München

In Deutschland gibt es bereits einige Läden, die das Einkaufen von Lebensmitteln ohne Verpackung ermöglichen, z.B. in Berlin oder Kiel. Nun eröffnet ein solcher Laden auch in München. Der verpackungsfreie Supermarkt „Ohne“ ermöglicht ab dem 20. Februar 2016 in der Münchner Maxvorstadt plastikfreien, biologischen und (wo möglich) regionalen Einkauf.

mehr
Mrz 15, 16

Orbital Systems – Wie eine Dusche die Welt verändert!

Orbital Systems hat eine Dusche erfunden, die sowohl den Wasser-, als auch den Energieverbrauch um ein Vielfaches senkt.

mehr
Mrz 14, 16

Socialpreneurs hautnah auf der SensAbility 2016 erleben

Die größte studentische Social Entrepreneurship Konferenz Deutschlands findet dieses Jahr unter dem Motto „Socialpreneurs – leading the journey of change“ auf dem Campus der WHU – Otto Beisheim School of Management am 18.03. und 19.03. in Vallendar statt. Hier erfahrt ihr, was euch auf der diesjährigen SensAbility Konferenz erwartet.

mehr
Mrz 11, 16

Nächster Elevator Pitch findet am 01.04.2016 in Stuttgart statt

Die Initiative für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge (ifex) des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg startete im Oktober 2013 erstmals den Gründerwettbewerb Elevator Pitch BW. Seitdem konnten über 300 junge Unternehmen ihre Ideen öffentlich bekanntmachen.

mehr
Mrz 10, 16

Wettbewerb zu sozialen Innovationen in Europa 2016

Die Europäische Kommission sucht mit Hilfe des „Wettbewerb 2016 zur sozialen Innovation in Europa“ unter dem Motto „Integrierte Zukunftsperspektiven“ umsetzbare Ideen zur Unterstützung von Flüchtlingen und Migranten.

mehr
Mrz 09, 16

GoodHands startet und sucht Investoren

Das Social Startup GoodHands will seine Vermittlungsplattform für professionelle Kinderbetreuung im zweiten Quartal live schalten. Auch plant das Startup, neue Investoren an Bord zu holen. Dies und mehr im Interview mit dem Gründer Sven.

mehr
Mrz 08, 16

Vostel – Soziales Engagement einfach gemacht!

Vostel verbindet Freiwillige, die sich in Berlin sozial engagieren möchten mit Organisationen und Initiativen, die Unterstützung für ihre Projekte suchen. Dies kann Unterstützung bei der täglichen Arbeit, aber auch Unterstützung zur Umsetzung neuer Ideen sein.

mehr
Mrz 07, 16

cookua und heldenküche: leckeres, nachhaltiges Essen für alle

Ob Junk, Fast oder Slow Food. Essen ist in aller Munde. Seine Bedeutung wird gerade in der deutschen Sprache deutlich, wenn von einem Mittel zum Leben gesprochen wird – vom Lebensmittel. Speisen als Lebensmittelpunkt: Das ist der Fokus zweier Sozialunternehmerinnen, die uns unsere Nahrung wieder nahe bringen wollen. heldenküche und cookua möchten Essen genussvoll und bewusst gestalten.

mehr
Mrz 03, 16

ROOM IN A BOX – Zusammenfaltbare, recycelte Pappmöbel

Der nächste Umzug steht bevor – der zweite, dritte, vierte innerhalb weniger Jahre? Dann haben selbst die besten Freunde kaum noch Lust beim Umzug zu helfen und das Budget für ein Umzugsunternehmen wurde schon beim vorletzten Mal aufgebraucht. Die Lösung für dieses Problem bietet nun ROOM IN A BOX – federleichte Möbel aus und im Karton.

mehr
Mrz 02, 16

MIITO – Mit preisgekrönter Technologie Heißes genießen

Zwei Sozialunternehmer zeigen, wie man auf elegante und nachhaltige Weise Heißgetränke genießen kann. MIITO bietet eine energieeffiziente und mit Designawards ausgezeichnete Alternative zum herkömmlichen Wasserkocher.

mehr
Mrz 01, 16

Seedread – Ein Buch, viele Bäume

Bücher schnell und einfach kaufen, geht heutzutage unkomplizierter denn je. Durch Onlineshops wie Amazon, Buch.de & Co. kommen die gewünschten Artikel binnen weniger Tage direkt nach Hause. Wer allerdings keine Lust hat, diese Großkonzerne zu unterstützen, dem bleibt nur der Gang zum Lokalhändler. Diejenigen, denen aber an manchen Tagen die Zeit fehlt, möchten auf die Vorteile beim Onlinekauf nicht verzichten. Mit Seedread wurde eine Alternative geschaffen, die dem Online-Buchhandel einen Sinn verleiht und den Regenwald wachsen lässt.

mehr
Feb 29, 16

Nachhaltigkeit + Sport = 359 Degrees

Das Start Up aus Leipzig hat mit 359 Degrees einen Onlineshop gegründet, um Nachhaltigkeit und Fairtrade im deutschen Sport zu etablieren.

mehr
Feb 25, 16

calistam.de – Der Online-Marktplatz für vegane und glutenfreie Produkte

Der Marktplatz calistam.de spezialisiert sich auf Produkte von Startups und berücksichtigt bei der Auswahl, neben ernährungsspezifischen Bedürfnissen, ebenfalls ethische und ökologische Aspekte und setzt auf Transparenz.

mehr
Feb 24, 16

Social Entrepreneurs – SEFORÏS macht den Ländervergleich

Verdienen Sozialunternehmerinnen weniger als ihre männlichen Kollegen? Das multinationale Forschungsteam SEFORÏS erforscht diese und viele weitere wichtige Fragen rund um das Thema Social Entrepreneurship in Europa, China und Russland.

mehr
Feb 23, 16

Kalakosh – Im Kampf gegen Urban Migration

In Indien gehören die am meisten von Armut betroffenen Kinder zu Familien, die bei ihrer Jobsuche vom Dorf in die Stadt gezogen sind. In Entwicklungsländern nennt man dieses Phänomen „Urban Migration.“ Da Schulgebühren sehr hoch sind, bleiben die Kinder zu Hause, wohnen mit ihren Familien in den sogenannten „Slums“ und arbeiten, um die Familie fianziell zu unterstützen. Zwar ist auch in Indien Kinderarbeit verboten, aber es ist dennoch ein alltägliches Bild.

mehr
Feb 22, 16

Aufgepasst Hamburger Sozialunternehmer: Jetzt Gründer-Stipendium sichern!

Startups mit sozialem Mehrwert aus Hamburg und Region haben jetzt wieder die Chance, ein Stipendium für den Aufbau ihres Unternehmens zu erhalten!

mehr
Feb 18, 16

Moovit – Die lokale Mobilitäts-App mit bereits 35 Millionen Usern

Die App Moovit informiert in über 800 Städten Städten in 60 Ländern, über live Abfahrts- und Ankunftszeiten sowie Fahrplanänderungen im öffentlichen Nahverkehr und die besten Routen. In Deutschland kann der Dienst bereits in den Städten Stuttgart, Berlin/Brandeburg, Hamburg, München, Heidelberg, Ulm und Baden-Baden genutzt werden.

mehr
Feb 16, 16

nebenan.de bringt Schwung in die Nachbarschaft!

Die in der Startup-Szene bekannten Gründer Christian Vollmann und Till Behnke wollen in einem sechsköpfigen Team für lebendige und starke Nachbarschaften sorgen. nebenan.de ist eine Nachbarschaftsplattform im Internet. Sie hilft Menschen, ihre Nachbarschaft zu gestalten- online und offline.

mehr
Feb 15, 16

Green Shirts – Faire und nachhaltige Designer-Mode

Konventionelle Modeherstellung hat vor allem einen hohen Absatz ihrer Produkte sowie die Gewinnmaximierung zum Ziel. Dabei wird kein allzu großes Augenmerk auf Arbeitsbedingungen sowie die Nachhaltigkeit der Lieferkette gelegt. Doch der Modemarkt wandelt sich. Mit Green Shirts tritt ein weiteres junges, dynamisches öko-faires Modelabel auf den Markt, das Modebewusstsein mit Umweltbewusstsein verbinden möchte.

mehr
Feb 11, 16

Süße Hoffnung – Faire Pralinen aus Peru

Die Süße Hoffnung UG vertreibt traditionell handgemachte Pralinen aus Peru und unterstützt mit ihrem Verein zahlreiche Bildungs- und Erziehungsprojekte in Peru. 2014 wurde Süße Hoffnung zum offiziellen Dekadeprojekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ernannt.

mehr
Seite 20 von 53« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor