Libuni – Bio Reisdrink von Verbraucher für Verbraucher

16.08.2017 – Libuni ist ein Verein aus Österreich, dessen Mitglieder von einer Vision geleitet werden: Ein faire und wertschätzende Form des Wirtschaftens für alle Beteiligten der Wertschöpfungskette – vom Produzenten bis zum Kunden. Das erste Produkt am Markt ist ein Reisdrink in Bio-Qualität.

Dass Verbraucher im Zuge der Herstellung von Produkten als Geschmackstester eingesetzt werden, ist bei vielen Unternehmen in der Lebensmittel- und Genussmittelindustrie längst Routine. Vegetarische und vegane Nahrungsmittel liegen schon einige Jahre im Trend, Lebensmittel in Bio-Qualität gehören in fast allen Supermärkten zum Standard. Dass Konsumenten von der ersten Idee bis zur Fertigstellung der Ware einbezogen werden, ist hingegen ein sehr seltener Fall. Bei Libuni wird dies Wirklichkeit.

Libuni Gemeinschaft: Wissen und Ideen teilen und gemeinsam umsetzen

Die Mitglieder des Vereins, die aus den unterschiedlichsten Berufen kommen, haben mit dem Libuni Bio Reisdrink gezeigt, dass ein kollaborativer Produktionsprozess möglich ist, bei dem die Freiheit des Einzelnen gefördert und mehr Möglichkeiten zur Mitgestaltung gegeben werden.

Innovative Geschäftsmodelle von Libuni

Libuni’s erstes Produkt ist eine Reisdrinkbasis in zertifizierter Bio-Qualität mit vollwertigen Nährstoffen. Der innovative Entwicklungs- und Herstellungsprozess lässt sich an mehreren Aspekten festmachen: Anstatt vieler Packungen von Reisdrinks wurde eine Basis entwickelt, die man verdünnen kann. So lassen sich mit einem 500 ml Päcken mit Leistungswasser 2 l Reisdrink verdünnen. Mit einem Vorrats-Pack (Inhalt: 36 Päckchen) kann man sich 72 l Reisdrink mischen. Weniger Verpackung bedeutet weniger Volumen, darüber hinaus wird die Umwelt geschützt.

Rein rechnerisch lohnt sich der Libuni Bio Reisdrink ebenfalls: Da keine Bankkredite oder andere externe Finanzierungsquellen, z.B. Investoren, benötigt werden, ist die Libuni Bio Reisdrinkbasis zu Großhandelspreisen erhältlich. Die Bestellung erfolgt direkt über den Online-Shop auf der Webseite des Vereins, ohne Zwischenhandel. Für Deutschland und Österreich gilt Gratisversand. Weiterhin zeichnet sich die Reisdrinkbasis durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Gastronomie und bei der Produktion von veganen Lebensmitteln aus.

Die Libuni Gemeinschaft möchte wachsen

Der kollaborative Prozess ist noch nicht abgeschlossen: Libuni ist auf eine wachsende Gemeinschaft angewiesen, damit in Zukunft weitere Produkte entwickelt und hergestellt werden können, die allen Beteiligten nützen. Oder um es mit den Worten des Vereins auszudrücken: „So wird der Wertschöpfungsprozess zum Wertschätzungsprozess!“

(Autor: Daniel Schäfer)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+