iduwi.de vermittelt zwischen Marken und Konsumenten

iduwi

15.04.2015 – Seit März 2015 ist mit „iduwi“ eine Social Video Community online, die Unternehmen die Möglichkeit gibt, sich für Gemeinschaften und einzelne Menschen zu engagieren.

Der Unternehmensname „iduwi“ bedeutet „Ich.DU.Wir“ und mit diesem Wissen kommen wir dem Ziel des Unternehmens schon deutlich näher. Es möchte der Mittler zwischen Menschen und Marken sein und so für mehr „Wir-Gefühl“ sorgen. Statt in Werbung sollen die Unternehmen ihr Marketingbudget in echte Menschen mit realen Wünschen und Träumen investieren. So wird die Möglichkeit geschaffen, eine hochgradig emotionale Beziehung zu der jeweiligen Marke aufzubauen. Es können relevante Projekte unterstützt und soziales Engagement verbreitet werden. Die Community spricht über die Marke und sorgt so für hohe Aufmerksamkeit und Akzeptanz.

Auf der eigenen Web-Plattform sammelt „iduwi“ Wünsche der Nutzer in Form von Videos. Die Community stimmt darüber ab und zeigt so den interessierten Markenunternehmen konkrete Projekte auf. Die Unternehmen entscheiden dann, ob sie sich für diese Gemeinschaften oder Einzelpersonen engagieren. Die Wunscherfüllung durch die Marken wird später mit einer Video-Dokumentation auf „iduwi“ und weiteren sozialen Netzwerken verbreitet.

Die Social Video Community ist für Nutzer kostenlos. Eine Registrierung ist nur für den Upload eines Videos nötig. „iduwi“ ist auch auf Youtube, Facebook, Twitter und Google+ zu erreichen.

„Wenn Marken wichtig sein wollen, sollten sie tun, was den Menschen wichtig ist. Durch das Konzept von iduwi wird Marken größtmögliche Aufmerksamkeit und Akzeptanz für ihr Engagement in der Community zuteil, gleichzeitig haben wir mit den Videodokumentationen ein wirklich relevantes Storytelling-Format entwickelt, mit dem Marken die Leute nicht – wie mit vielen Werbespots – nerven. Menschen kaufen lieber eine Marke, die sich für sie und ihr Leben interessiert. “
– Stefan Frei, CEO und Mitgründer von iduwi.de –

(Autorin: Natália Kassner )

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+