HOGENA – Alles, was das ökologische Herz begehrt

hogenaHOGENA – Das steht für Hochwertig, Gesund und Nachhaltig. Und schaut man sich die Produkte auf der Seite an, findet man auch nichts anderes. HOGENA (www.hogena.de) bietet für jeden etwas, der Wert auf Gesundheit für Mensch, Tier und sogar Natur legt. Denn bei der Aufnahme der Produkte wird darauf geachtet, dass keine gefährdeten Holzarten oder gar tierische Produkte, wie Elfenbein, verwendet werden.

Außerdem wird allgemein darauf geachtet, dass möglichst nur natürliche Rohstoffe oder recycelte Materialien für jegliche Produkte verwendet werden. Auf Rohstoffe wie Kunststoff oder scheinbar schädliche Chemikalien wird, wenn möglich, gänzlich verzichtet. Somit werden die Produkte langlebig und erlangen einen hohen Grad an Qualität.
Nicht nur die Produkte bei HOGENA sind gut für die Umwelt, auch das Team selbst arbeitet ausschließlich mit umweltfreundlichen Materialien. So benutzen sie für den Schriftverkehr nur recyceltes und ungebleichtes Papier, Bürozubehör besteht aus recycelten Materialien. Selbst den Strom beziehen sie vom Anbieter „Naturstrom“, der seine Energie zu 100% aus Wasser, Wind, Sonne und Biomasse gewinnt.

Doch was gibt es nun eigentlich bei HOGENA? Für den verantwortungsvollen Konsumenten eigentlich fast alles, was das Herz begehrt. Von Kleidung, über Kinderspielzeuge bis hin zu technischen Zubehör und Dekoration bleibt fast kein Wunsch offen. Es wird sogar biologische Tiernahrung für bisher Hund und Katze, sowie sämtliches Zubehör für die Lieblinge, angeboten. Und wer noch mehr über die Thematik Natur, Umwelt, Nachhaltigkeit und Gesundheit wissen will, kann sich bei HOGENA Fachliteratur bestellen.

In der Zukunft soll die Produktpalette von HOGENA immer weiter anwachsen, damit bald nicht nur fast keine Wünsche mehr offen bleiben, sondern jeder einzelne erfüllt werden kann.

(Autor: Jenny Lorbeer)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+