Sozial & Gründer Stipendium: Bis 13. November bewerben

Sozial & Gründer Stipendium
26.10.2016 – Wir suchen ambitionierte Gründer mit sozialinnovativen Ideen für unser Sozial & Gründer Stipendium am Social Impact Lab Leipzig! Menschen, wie zielstrebige Jungunternehmer, Innovatoren, Wegbereiter auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und sozialem Miteinander, Personen mit Verbesserungsideen, die sich gesellschaftlichen Herausforderungen stellen und Missstände angehen wollen, sind genau die Richtigen für unser Stipendium. Bis zum 13.11.2016 können sich Teams und Einzelgründer mit ihrer Idee online bewerben.

Die Gründungsidee kann dabei in verschiedenen Branchen und Märkten angesiedelt sein, denn im Vordergrund steht der sozialinnovative Gedanke. Eben nicht nur für Profit zu arbeiten, sondern gleichzeitig auch Bildungschancen zu verbessern, Prävention und Gesundheitsförderung voranzutreiben, den demographischen Wandel aufzufangen, umweltfreundliche Produkte herzustellen oder auch den ganzen Produktionsprozess nachhaltiger zu gestalten, ist das Ziel von Social Startups. Jede Idee, die diese Ziele verfolgt, kann sich für das achtmonatige Gründungsunterstützungs-Stipendium bewerben.

Was bietet das Stipendium?

Das Social Impact Lab Leipzig ist ein Projekt der Social Impact gGmbH. Seit 2014 unterstützt es neben Berlin, Duisburg, Hamburg, Frankfurt und Potsdam auch in Leipzig junge Start-Ups mit sozialinnovativen Ideen. Durch das Stipendienprogramm und die Zusammenarbeit vom Social Impact Lab Leipzig und der Drosos-Stiftung werden jährlich bis zu 16 Gründer-Teams bei der Realisierung ihres Startups begleitet. Der Fokus des Gründungsinkubators liegt auf Early-Stage Projekten, die die unternehmerische Umsetzung ihres Projektes vorbereiten. Die aufgenommenen Stipendiaten profitieren von einer achtmonatigen individuellen Begleitung und haben die passende Umgebung, um zielgerichtet an der Umsetzung ihres Gründungsvorhabens zu arbeiten.
Das umfangreiche Stipendium bietet zum einen Coaching, Fachberatung und Workshops. Diese sollen zur Analyse projektspezifischer Bedarfe und dem Vermitteln von fachlichem Know-How dienen. Zum anderen erhalten alle Projekte exklusiven Zugang zu der lokalen und deutschlandweiten Community der Social Impact gGmbh. Das Netzwerk umspannt überdies etablierte Unternehmen, aber auch deutschlandweite Partner und Startups. Sozial & Gründer beinhaltet desweiteren auch Qualifizierungsprogramme für Crowdfunding und Arbeitsplätze im Co-Working Space des Lab Leipzig, welcher sich im Industriedenkmal Plagwitz befindet. Nach acht Monaten besteht außerdem die Möglichkeit sich für eine Finanzierung aus dem Wirkungsfond der Social Impact gGmbH zu qualifizieren.

Sozial & Gründer Stipendium

Wie kannst du dich bewerben?

Interessenten können sich hier online bewerben. Geeignete Kandidaten, werden zu einem Pitch Training und anschließend zu einer öffentlichen Pitch Veranstaltung eingeladen. Jedes Team hat 5 Minuten Zeit die Juroren zu überzeugen. Letztlich entscheidet eine mehrköpfige Jury über die neuen Stipendiaten. Der Start des Stipendiums ist der 03.01.2017.

TERMINE:
13.11. Bewerbungsschluss für das Sozial & Gründer Stipendium
08.12. / 16.00 Uhr Öffentliche Pitch Veranstaltung

(Autorin: Felicitas Nadwornicek & das Social Impact Lab Leipzig-Team)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+