Die Woche der Nachhaltigkeit vom 8. bis 14. April 2013

woche der nachhaltigkeit

Petra Bork / pixelio.de

10.04.2013 – Heute möchten wir auf die bereits laufende „Woche der Nachhaltigkeit“ hinweisen. Denn vom 8. Bis 14. April 2013 findet diese das mittlerweile 4. Mal statt. Dort zeigen Unternehmen, Schulen, Kommunen und weitere Institutionen Möglichkeiten auf, wie man in der heutigen Zeit ohne auf die eigene Lebensqualität verzichten zu müssen haushalten kann.

Dies ist umso wichtiger, wenn man weiß, dass viele unserer täglichen Ressourcen endlich sind. Denn ohne diese Ressourcen können die zukünftigen Generationen nicht so leben, wie es uns heute selbstverständlich erscheint.
Veranstalter der „Woche der Nachhaltigkeit“ ist das Deutsche CSR-Forum (Internationales Forum für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit) sowie die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden Württemberg (SEZ).

Die Woche der Nachhaltigkeit

Diese beiden Organisationen fordern sämtliche Einrichtungen dazu auf, sich Gedanken über den Umgang mit endlichen Ressourcen zu machen und aufzuzeigen, wie diese mit diesem Problem umgehen möchten. Die „Woche der Nachhaltigkeit“ bietet diesen Unternehmen die Möglichkeit, über ihre eigenen Produkte, Prozesse und Fortschritte im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit zu berichten. Dabei sind durchaus sehr unterschiedliche Unternehmen erwünscht. Die Handwerksbetriebe können einfache Ideen zur Wasser- und Energieeinsparung vorstellen, während die Mensen und Restaurants nachhaltige Speisepläne aufstellen. Lehrer werden dazu aufgerufen, in den entsprechenden Schulfächern über dieses Thema zu diskutieren. Auch Vereine und Kommunen haben so die Möglichkeit ihre eigenen Ideen einzubringen.
Auf der Website www.nachhaltigkeitswoche.de werden alle Aktivitäten aufgeführt, die den Veranstaltern vorgestellt werden.

(Autor: Natália Kassner)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+