„Das macht Schule“ unterstützt Schüler bei Schulprojekten

Das macht SchuleWas könnte eine Organisation machen, welche sich „Das macht Schule“ (www.das-macht-schule.net) nennt? Diese Frage ist ganz einfach mit Zukunftsarbeit zu beantworten. Schüler werden dazu motiviert, wieder Eigeninitiative, Selbstverantwortung und Gemeinsinn zu zeigen. „Das macht Schule“ möchte Schüler dazu ermuntern, ihre Schulen aktiv mitzugestalten und dort verschiedene förderliche Projekte auf die Beine zu stellen.

Auf der Plattform werden aber nicht die finanziellen Mittel bereitgestellt, sondern vielmehr „Hilfe zur Selbsthilfe“, wie z.B. Checklisten, Anleitungen und eine Hotline für Fragen. Natürlich wird auch erläutert, wie die Schüler mit Unterstützung der Schulen an das nötige Geld kommen können. Die Schulen verpflichten sich, einen Projektbericht abzugeben, damit die Nachfolger von den Erfahrungen der Vorgänger profitieren können.

Jeder Schüler kann mitmachen und gemeinsames Arbeiten lernen. Ziel ist es den Kindern und Jugendlichen beizubringen, dass Initiative und Verantwortungsübernahme Spaß machen kann und wichtig für das kommende Leben ist. Die Schulen profitieren von engagierteren Schülern und weniger Vandalismus. Denn wer etwas mit den eigenen Händen geschaffen hat, der zerstört es nicht wieder. Nebenbei lernen sie auch noch, wie man ein Projekt erfolgreich durchführt und dieses präsentiert. Die nachfolgenden Generationen werden gleich miterzogen und zur eigenen Tatkraft angeregt.

(Autor: Natália Kassner)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+