Jul 28, 15

Online einkaufen und Gutes tun – EasyBenefit

Immer mehr Vereine und Organisationen bitten um Spenden, es ist geradezu schwierig sich zu entscheiden, für was man sein Geld spendet. Meist ist es das eigene Geld, welches zusätzlich zu anderen Ausgaben gespendet wird. EasyBenfit.de bietet die Möglichkeit gleichzeitig Online zu shoppen und zu spenden und dabei kein zusätzliches Geld ausgeben zu müssen.

mehr
Jun 05, 15

Lokale Geschäfte suchen und finden mit Findeling

Lokale Geschäfte prägen die Struktur und das Bild des jeweiligen Stadtviertels, tragen zu dessen Vielfalt bei und steigern die Lebensqualität der Bewohner. Durch den boomenden E-Commerce wird es für Einzelhändler jedoch immer schwieriger, ihre Existenz zu sichern. Das Startup Findeling stellt eine Plattform zur Verfügung, die die Sichtbarkeit von lokalen Geschäften in Hamburg erhöht und somit Ladenbesitzer und Konsumenten einfacher zueinander bringt.

mehr
Apr 28, 15

iamgreen.at – Österreichs erste grüne Gutscheinplattform

Anfang März ging mit „www.iamgreen.at“ Österreichs erste grüne Gutscheinplattform online. Mit gezielten Gutscheinaktionen soll noch mehr Menschen ein nachhaltiger Lebensstil ermöglicht werden.

mehr
Apr 15, 15

iduwi.de vermittelt zwischen Marken und Konsumenten

Seit März 2015 ist mit „iduwi“ eine Social Video Community online, die Unternehmen die Möglichkeit gibt, sich für Gemeinschaften und einzelne Menschen zu engagieren.

mehr
Okt 01, 14

„Robin des Bois“ ist wohl die erste soziale Werbeagentur

Eine Werbeagentur, die Geschichten anstatt Märchen erzählen will und ihren Kunden nicht nur ehrliche Kommunikationsberatung, sondern auch zusätzliche kostenlose Werbung garantiert? So lässt sich der unkonventionelle PR Ansatz der Wiener Werbeagentur Robin des Bois wohl am kürzesten zusammenfassen.

mehr
Aug 01, 14

WOLOHO – Die Community für Nächstenhilfe und Menschlichkeit

Du wohnst in Hamburg, Berlin oder Stuttgart oder einer anderen Großstadt und suchst einen neuen Job, eine neue Wohnung oder jemanden, der dir bei einer Geschenkidee hilft? Dann könnte der E-Mail Newsletter von WOLOHO genau das Richtige sein. WOLOHO steht für Work, Love, Home und ist eine Internet-Community für Nächstenhilfe und Menschlichkeit, die in immer mehr deutschen Großstädten Hilfesuchende und Hilfebietenden zueinander führt.

mehr
Mai 30, 14

locafox.de will das „Ladensterben“ aufhalten

Mit Locafox (www.locafox.de) ist vor kurzem eine lokale Produktsuchmaschine online gegangen, die für Kunden und lokale Händler echten Mehrwert bietet. Das Unternehmen bietet eine Online Produktsuche inklusive Preisvergleich und Verfügbarkeit in Echtzeit an, jedoch nicht für Onlinehändler sondern für den kleinen und großen Händler direkt vor Ort. Zahlreiche Zusatzfunktionen runden das Angebot ab.

mehr
Mai 28, 14

Bio Republic startet Empfehlungsplattform für Bio-Produkte

Da auch Bio-Produkte von guter und schlechter Qualität sein können, möchten wir euch heute die Empfehlungsplattform „Bio Republic“ (www.bio-republic.de) vorstellen. Die Nutzer bekommen hier die Möglichkeit, bereits vorhandene und neue Bio-Produkte zu testen und zu bewerten.

mehr
Mai 15, 14

Rescuewall möchte die Werbelandschaft nachhaltiger machen

Das junge deutsche Startup-Unternehmen Rescuewall Alliance möchte die Werbelandschaft verändern und dabei etwas Gutes tun. Es soll ein ganzes Dorf in Afrika entstehen. Wie das funktionieren soll? Die Antwort gibt’s hier.

mehr
Jan 20, 14

Eden’s Paper – Aus Papiermüll wird Gemüse

chön verpackte Herzensgesten unter dem Weihnachtsbaum bedeuten jedes Jahr wieder Berge an Papiermüll. Das britische Unternehmen Eden’s Paper hat sich etwas sinnvoll Schönes ausgedacht um für diese wenig nachhaltige Nutzung von Papier eine Lösung zu finden: Geschenkpapier mit eingearbeiteten Blumen und Pflanzensamen, das sich nach dem Auspacken einpflanzen lässt.

mehr
Okt 31, 13

Mit Google Ad Grants kostenlos Werbung bei Google schalten

Mit seinem Programm Google Ad Grants (www.google.de/intl/de/grants/) bietet Google kostenlose AdWords-Kampagnen für gemeinnützige Organisationen. Dabei funktionieren die Ad Grants-Kampagnen genauso, wie man das von AdWords her kennt. Nach erfolgreicher Bewerbung erhält man von Google einen speziellen Ad Grants-Zugang und kann anschließend seine Keywords und Einstellungen wie gewohnt verwalten.

mehr
Mrz 04, 13

„Rank A Brand“ will Marken transparenter machen

04.03.2013 – Wer wollte nicht schon einmal über eine Marke hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit aufgeklärt werden? Rank a Brand (www.rankabrand.de) hat sich diese Frage auch gestellt und möchte Produkte bzw. ihre Marken deswegen transparenter machen

mehr
Seite 3 von 41234

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+