Talentify.me bietet Schülern kostenlose Nachhilfe

tour_lernhilfe14.01.2016 – Schüler helfen Schüler! So lautet der Leitsatz von talentify.me. Das ist eine Online-Plattform, welche aufgebaut wurde, um jungen Menschen zu helfen, ihr Potential zu entfalten. Dabei sollten sozialer oder finanzieller Hintergrund der Eltern keine Rolle spielen.

Was genau ist talentify?

Das junge Sozialunternehmen talentify möchte jedem Schüler die Chance auf eine gute Bildung ermöglichen. Nachhilfe ist meist sehr teuer und nicht jede Familie kann sich einen solchen Luxus leisten. Das sollte allerdings kein Nachteil sein, sondern ein Anreiz, Lösungen zu finden. Bernhard Hofer, Geschäftsführer des Unternehmens, hat eine solche Lösung gefunden. 2014 entwickelte er das Sozialprojekt und startete das Portal talentify. Dort können sich Schüler als Nachhilfelehrer kostenlos anmelden, ein Profil erstellen und ein paar Angaben zu Fächern, zeitliche Möglichkeiten und Honorar machen oder sich auf die Suche nach einem geeigneten Tutor machen. So besteht die Möglichkeit für wenig Geld Hilfe zu bekommen.

Welche Vorteile gibt es noch?

Die Nachhilfelehrer können, mit jeder gegebenen Stunde, Bonuspunkte sammeln und somit das nächste Level erreichen. Dadurch werden neue Funktionen freigeschaltet und die Punkte können z.B. für die Teilnahme an einem Workshop eingesetzt werden.

Es gibt, neben den Belohnungen, auch noch andere Vorteile. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Schülern, stärkt jeder Tutor seine persönlichen Skills. Die soziale Kompetenz und das Verantwortungsbewusstsein werden gestärkt. Zudem fördert man seine eigene Kreativität, seinen Ehrgeiz und das miteinander umgehen. Solche Fähigkeiten sehen Arbeitgeber gerne bei ihren potenziellen Arbeitnehmern, es macht sich also auch gut im Lebenslauf.

Es gibt viele Schüler da draußen, die dringend Hilfe brauchen, aber deren Eltern leider nicht die finanziellen Mittel aufbringen können. Deswegen sind solche Projekte immens wichtig, um einen sozialen Wandel zu bewirken.

(Autorin: Samira Becker)

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+