Nov 28, 17

AtelierSiebenRuhr – die integrative Schöpferwerkstatt

Die Schöpferwerkstatt AtelierSiebenRuhr ist ein soziales Projekt, bei dem Geflüchtete und Einheimische Farben und andere Produkte aus natürlichen Rohstoffen herstellen.

mehr
Nov 24, 17

Jetzt bewerben: ANKOMMER. Perspektive Deutschland 2018

Das von Social Impact in Zusammenarbeit mit der KfW Stiftung initiierte Stipendienprogramm ANKOMMER. Perspektive Deutschland unterstützt Initiativen, Projekte und angehende Social Entrepreneurs, die die soziale und ökonomische Integration von geflüchteten Menschen durch Arbeit, Ausbildung und Bildungsangebote verbessern. Bis zum 30. November könnt ihr euch noch online für das Stipendienprogramm bewerben!

mehr
Nov 22, 17

Neuer AndersGründer Pitch im Social Impact Lab Frankfurt

Es ist wieder soweit: Das Social Impact Lab Frankfurt sucht neue Teilnehmer für das Programm AndersGründer, gefördert durch die KfW Stiftung.

mehr
Nov 20, 17

Neuer Startup-Accelerator in Freiburg für Startups der Green Economy

Ein weiterer Startup-Accelerator betritt die Bühne: Der Smart Green Accelerator. Die teilnehmenden Startups des Smart Green Accelerators werden in den Co-Working-Räumen des Grünhofs arbeiten.

mehr
Nov 17, 17

Recht kompliziert für Sozialunternehmer

Wer ein Soziales Unternehmen ins Leben ruft, stellt sich besonderen Herausforderungen. Bei einem Unternehmen im herkömmlichen Sinn geht es um das profitable Umsetzen einer Geschäftsidee. Wer allerdings ein Social Startup ins Leben ruft, für den haben ökonomische Ziele einen anderen Stellenwert.

mehr
Nov 15, 17

Jyoti – Ein Lichtblick für die Bekleidungsindustrie?

Jyoti ist Alt-Indisch (Sanskrit) und bedeutet „Licht“ – mit nachhaltigen Schnitten, Materialien und Beschäftigungsverhältnissen ist das deutsch-indische Fair Fashion Label das Gegenstück zur Fast Fashion Industrie.

mehr
Nov 13, 17

Podcastempfehlung für „CSyeah“: Gute Gründe für Gutes gründen

Was ist „gutes Gründen“? Welche Anlaufstellen gibt es für Gründungsinteressierte? Die aktuelle Folge des Podcast „CSyeah“ beschäftigt sich mit diesen und weiteren Fragen rund um das Gründen eines eigenen, nachhaltigen Unternehmens.

mehr
Nov 13, 17

Sulapac gewinnt Europas ersten Gründerpreis der Circular Economy

Das Startup Sulapac ist Gewinner des Green Alley Awards 2017, Europas erstem Gründerpreis für Startups der Circular Economy. Die Startup bietet mit ihrer ökologischen Verpackungslösung aus Holz und natürlichen Klebstoffen eine Alternative zur Kunststoffverpackung.

mehr
Nov 10, 17

BonVenture investiert sechsstellige Beträge in Social Startups

BonVenture, der nachhaltige Risikokapitalgeber, investiert hohe sechsstellige Beträge in nachhaltige Startups. Mit dabei ein Startup welches gegen das Bienensterben vorgeht.

mehr
Nov 08, 17

Energiewende aus Bürgerhand: Bürgerwerke starten Crowdfunding

Der Ökostromanbieter „Bürgerwerke“ vertreibt 100 % ökologisch produzierten Strom – und zwar aus Anlagen, die von Genossenschaften betrieben werden. Jetzt will das Team neue Angebote entwickeln und in die Gewinnung weiterer Mitglieder investieren. Denn die Zukunft der Stromproduktion ist dezentral. Davon ist der Gewinner des Next Economy Award 2016 überzeugt.

mehr
Nov 06, 17

Die Gewinner des ersten Special Impact Award 2017

Social Impact und die KfW Stiftung vergaben dieses Jahr den ersten Special Impact Award. Mit zwei Kategorien und einem Community-Preis von insgesamt 45.00 Euro Preisgeld sollen soziale Innovationen gefördert werden.

mehr
Nov 03, 17

RuhrSummit 2017

Mit der Ruhrsummit 2017 startete am 19. Oktober die größte Start-Up Konferenz im Ruhrgebiet. Wir waren dabei – ein Rückblick.

mehr
Seite 1 von 212

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+