Feb 27, 15

Weiblich, gut gebildet und im mittleren Alter – Fakten zum nachhaltigen Kaffeetrinker

Erfreulicherweise achten Verbraucher immer stärker auf die Herkunft des Kaffees, sodass der Konsum von fair produzierten und biologisch angebauten Kaffee von Jahr zu Jahr, steigt. Auch Unternehmen integrieren nachhaltigen Kaffeekonsum in den Büroalltag ihrer Mitarbeiter mit nachhaltigen Komplettlösungen.

mehr
Feb 26, 15

Foodvibes versendet Überraschungsboxen mit regionaler Feinkost

Foodvibes.de versendet Feinkost-Überraschungsboxen mit Produkten deutscher Gourmetmanufakturen. Viele der hochwertigen Produkte sind hierbei mit dem Biosiegel ausgezeichnet sowie handgemacht.

mehr
Feb 25, 15

Mit nearBees den Rückgang der Bienenvielfalt in Deutschland stoppen

Seit etwa 30 Jahren sinkt die Zahl der Bienen auf unserem Planeten, seit 20 Jahren nimmt das Bienensterben im überhöhten Ausmaß zu. Eine Mitschuld trägt der Mensch unter anderem durch die Verwendung von Pestiziden. Getreu dem Motto „Global denken, lokal handeln“ unterstützt das Münchener Sozialunternehmen nearBees die nachhaltige und lokale Produktion von Honig und leistet somit einen Beitrag zur Erhaltung des Ökosystems.

mehr
Feb 24, 15

Eine Million Dollar für soziale Geschäftsideen

Mit dem HULT Prize werden Start-Ups für besonders sozialverträgliche Geschäftsideen ausgezeichnet. Diese jährliche Initiative ist der weltweit größte Studentenwettbewerb für soziale Zwecke und brachte in den vergangenen vier Jahren 24.000 Hochschul- und Universitätsstudenten zusammen, die sich mit sozialen Geschäftsideen befassten.

mehr
Feb 23, 15

Andersgründer – Holger Heinze von Monagoo im Interview

Mit dem Projekt „AndersGründer“ werden Menschen ermutigt und befähigt, ihre Idee zur Lösung eines sozialen Problems in ein nachhaltig wirksames Unternehmen zu überführen. Dabei erhalten sie Unterstützung von dem professionellen Team der Social Impact GmbH, die in ihren erfolgreichen Social Impact Labs in Berlin und Hamburg bereits knapp 100 Startups mit auf den Weg gebracht hat. In unserer gleichnamigen Interview-Reihe möchten wir Gründer vorstellen, die in das Programm aufgenommen wurden. Heute stellt Holger Heinze sein Projekt Monagoo vor.

mehr
Feb 20, 15

tiqz – Ein digitales schwarzes Brett

Heute stellen wir Euch das Startup tiqz in einem Interview mit Geschäftsführer Jan Wilhelm vor.

mehr
Feb 19, 15

Gebana unterstützt Mango-Produzenten in Burkina Faso

Auf der neuen Crowdfunding-Plattform EcoCrowd, die sich auf den Bereich Nachhaltigkeit spezialisiert hat, tummeln sich einige interessante Ideen und tolle Projekte. In unserer neuen Reihe “Nachhaltigkeit jetzt!” stellen sich die Projektinhaber unseren Fragen. Heute ist das Projekt Mehr Kisten für Ouagadougou an der Reihe.

mehr
Feb 18, 15

Think Big Pro: Jugendliche starten mit sozial-digitalen Ideen durch

Zu jung, um professionell zu werden? Bestimmt nicht – wann immer man für eine Idee brennt, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, aus der bloßen Idee eine Wirklichkeit werden zu lassen! So sieht das auch Think Big: Unter dem Motto „Gute Idee? Nicht warten. Starten.“ unterstützt das Programm Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren mit fachlichem Coaching und finanziellen Mitteln bei der Entwicklung und Umsetzung eigener sozialer und digitaler Projekte. Think Big ist ein Programm der Fundación Telefónica und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit O2.

mehr
Feb 17, 15

Darboven IDEE-Förderpreis 2015 – Ein Preis für Frauen

Für den „Darboven Idee-Förderpreis“ 2015 läuft die Bewerbungsphase. Gesucht werden innovative Gründungsideen von Frauen.

mehr
Feb 16, 15

Erdmiete – Stromfrei, erdnah und gesund Gemüse lagern

Auf der neuen Crowdfunding-Plattform EcoCrowd, die sich auf den Bereich Nachhaltigkeit spezialisiert hat, tummeln sich einige interessante Ideen und tolle Projekte. In unserer neuen Reihe “Nachhaltigkeit jetzt!” stellen sich die Projektinhaber unseren Fragen. Heute ist das Projekt Erdmiete an der Reihe.

mehr
Feb 12, 15

Kleine Hilfsaktion e.V. – Ein Besuch der heute Leben rettet!

Roland Debschütz und seine Frau Kerstin Schalk wollten wissen, ob die kambodschanischen Patenkinder ihrer Freunde nur Kontonummern sind oder real. Die gemeinsame Reise zu Ihnen führte zur Gründung von „Kleine Hilfsaktion e.V.“.

mehr
Feb 11, 15

Re-Shine – Aus alt mach‘ Licht!

Wer am 1. Adventswochenende letzten Jahres mit offenen Augen über den Weihnachtsmarkt in Frankfurt Bergen-Enkheim gegangen ist, hat dort wahrscheinlich einen eher außergewöhnlichen Stand entdeckt: In der Nikolauskapelle verkaufte Re-Shine Designerlampen aus recycelten Materialien.

mehr
Seite 1 von 212

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+