Feb 27, 14

Die Tierheimhelden brauchen jetzt eure Unterstützung!

Tierschützer, Tierbesitzer und Tierfreunde aufgepasst: Die Tierheimhelden (www.tierheimhelden.de) brauchen eure Hilfe! Tierheimhelden wurde gegründet, um die Vermittlung von Tieren für Tiersuchende und Tierheime deutschlandweit zu vereinfachen. Das Gute daran: Tierheimhelden ist eine gemeinnützige Tiervermittlungsbörse und somit 100% kostenlos.

mehr
Feb 26, 14

peopleAG – Die erste Plattform für den kleinen Nebenverdienst

Den Job, Kinder und Haushalt unter den Hut bekommen ist schon schwer genug. Jeder möchte sich hin und wieder ein bisschen Freizeit gönnen, während andere noch immer auf der Suche nach einem kleinen Nebenverdienst sind – und das legal! Die peopleAG (www.peopleag.de) macht es möglich und schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe.

mehr
Feb 25, 14

Granny Aupair vermittelt ältere Damen als Aupairs ins Ausland

Nach dem Motto »Jetzt oder nie« können auch heute noch Frauen jenseits der 50 noch einmal ins ganz große Abenteuer. Über die Agentur Granny Aupair (www.granny-aupair.com) vermittelt die Hamburgerin Michaela Hansen Frauen in alle Welt – ob als Oma auf Zeit in einer Gastfamilie in Indien, Frankreich, Südafrika oder Amerika oder als freiwillige Helferin in einem sozialen Projekt.

mehr
Feb 24, 14

social-startups.de on Tour – Sozialunternehmertum in Singapur (Teil 3)

Marius Messerschmied studiert gegenwärtig Wirtschaftswissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt. Die letzten 6 Monate lebte er in Südostasien, wo er zunächst ein Auslandssemester an der Singapore Management University verbrachte und anschließend in Ho Chi Minh City Englisch unterrichtete. In einer vierteiligen Artikelserie, die jeden Montag erscheinen wird, schildert Marius seine Eindrücke von Social Entrepreneurship in Singapur.

mehr
Feb 21, 14

Die WHU lädt ein zu SensAbility – The Social Enterprise Conference

Hast du Lust, dich von internationalen Sozialunternehmern inspirieren zu lassen und an zwei Tagen alles rund um das Thema „Sozialunternehmertum“ zu erleben? Dann komm am 21./22.03.2014 zu SensAbility – The Social Enterprise Conference und lerne auf dem Campus der WHU das Who-Is-Who der Social-Entrepreneurship-Szene kennen! Vielleicht interessiert dich ja auch der SocialPitch@Sens und die Möglichkeit, 50.000€ Startkapital für dein Social Business zu erhalten. Jetzt informieren und anmelden unter: www.whu-sensability.de

mehr
Feb 20, 14

6 hilfreiche Tipps für eine gelungene Steuererklärung

Jedes (Sozial-) Unternehmen ist verpflichtet, zu jedem Geschäftsjahr eine Steuererklärung abzugeben. Die Experten der GAAP GmbH (www.gaap-gmbh.de) haben im Folgenden die wichtigsten Faktoren für angehende Existenzgründer zusammengestellt.

mehr
Feb 19, 14

WaterBench – Eine Parkbank, die Regenwasser sammelt

Die WaterBench (waterbench.com) ist eine Parkbank, die Regenwasser sammelt: Diese Innovation wird nun im indischen Mumbai getestet. In Zukunft sollen solche „Wasserbänke“ an Orten aufgestellt werden, wo Wasser ein knappes Gut ist.

mehr
Feb 18, 14

Kostenloses E-Book zum Download – Gutes einfach verbreiten

Die openTransferCamps (www.opentransfer.de) sind mittlerweile eine feste Größe in der Branche. Auf ihren Veranstaltungen, welche wechselweise in mehreren deutschen Städten stattfinden, kommen junge Changemaker und etablierte Vertreter größerer Organisationen regelmäßig zusammen um in zahlreichesn Workshops und Talkrunden ihre Erfahrungen und ihr Wissen auszutauschen und sich zu vernetzen.

mehr
Feb 17, 14

social-startups.de on Tour – Sozialunternehmertum in Singapur (Teil 2)

Marius Messerschmied studiert gegenwärtig Wirtschaftswissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt. Die letzten 6 Monate lebte er in Südostasien, wo er zunächst ein Auslandssemester an der Singapore Management University verbrachte und anschließend in Ho Chi Minh City Englisch unterrichtete. In einer vierteiligen Artikelserie, die jeden Montag erscheinen wird, schildert Marius seine Eindrücke von Social Entrepreneurship in Singapur.

mehr
Feb 13, 14

Do-change.com macht mit hippen T-Shirts auf Missstände aufmerksam

Ein Internetstartup wagt Neues. Do-change.com möchte nachhaltigen Textilhandel mit sozialen Aktionen verbinden. Die Idee ist: Faire Kleidung, designt von jungen talentierten Designern, zu produzieren und mit einem Teil der daraus resultierenden Gewinne soziale Projekte zu unterstützen.

mehr
Feb 12, 14

StartupAfrica fördert Unternehmertum auf dem afrikanischen Kontinent

Viele Länder brauchen wegen zahlreicher Probleme Unterstützung von außen. Gerade Entwicklungsländer sind auf Hilfe anderer angewiesen. Meistens besonders dann, wenn es um medizinische Unterstützung geht. Der Schweizer Verein StartupAfrica (www.startup-africa.ch) hat sich darauf spezialisiert, bestimmte Länder in Afrika bei der Bekämpfung von Armut zu unterstützen

mehr
Feb 11, 14

Oikos Consulting – Studenten beraten nachhaltige Unternehmen

social-startups.de hatte vor einigen Tage die Möglichkeit, ein Interview mit Gianina Caviezel, der Gründerin von oikos consulting zu führen. oikos consulting ist eine studentische Unternehmensberatung der Universität St. Gallen mit Fokus auf nachhaltige Unternehmen und Social Startups. Im Interview spricht Gianina unter anderem über Ihre Motivation und den typischen Berateralltag eines oikos Consultants.

mehr
Seite 1 von 212

Unsere Partner

Energienpoint clean energy project Forum Nachhaltig Wirtschaften FairMail Lektorat Lambert JOBVERDE.de Enactus-Goehte-Universität karrierefaktor
Unsere Seite auf Google+